Heißt es korrekt: 'Wir sind hier um ihn in unsereN Herzen zu gedenken' oder unsereM?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der ganze Satz klingt seltsam. Hier vielleicht eine andere Möglichkeit:

Wir sind hier, um seiner zu gedenken und ihn in unseren Herzen zu bewahren.

Ich würde bei "Herzen" im Plural bleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Unserem" wenn die Gemeinschaft sozusagen ein allgemeines Herz hat, also sich alle dieses Herz teilen. Es gibt also ein Herz. 

"Unseren" wenn jeder in seinem eigenem Herz an ihn denkt. Es gibt also mehrere Herzen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir (Mehrzahl) also unsereN

Ich bin hier ... in meineM

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erstens MUSS der gute alte Genitiv benutzt werden !

Wir sind hier, ( < - - - Komma: erweiterter Infinitiv, bzw. Final-Nebensatz) um SEINER zu gedenken.

Zweitens: "In unserem Herzen zu gedenken..." klingt nicht nur schief, sondern ist vor allem tautologisch !

pk

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?