Hat John Kramer (Jigsaw) recht?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
  1. nein
  2. zu allgemein
  3. ist halt verrückt...

Er bestraft nur die Leute die Stehlen, Lügen und Betrügen und sich mit Drogen zu Pumpen. Er sagte auch zu Cicel Adams, dem Mörder seines ungeborenen Sohnes in SAW 4!. Das Ein Gutes nicht zwangsläufig zum Bösen und Böses nicht zum Guten führen muss, das man fröhlich weiter lebe und man dann eines Tages von einem LKW überfahren wird. Und dass es unsere Entscheidung seie, wie man das Blatt spielt.

Und in SAW 8, sagte er auch zu Anna, das wir alle einen Daumen auf der Waage schale zu liegen haben, für das Gute oder für das Böse...

Ich glaube der film soll auch den Zuschauern zeigen das Leben zu schätzen. Mach dir aber keine Gedanken drüber. Ist nur ein film

Er hatte aber schon recht. Denn in SAW 4 sagte er ,, Wie man das Blatt spielt, das man erhält. Nur allein das Zählt "

0

Was möchtest Du wissen?