Hat jemand über die Firma "Portas" schon mal eine Haustüre renovieren lassen? Erfahrungen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Was t49atbv schrieb stimmt nur teilweise . es gibt mehr als 500 Portas-betriebe in Europa . Zu deiner Frage , wie es sich mit der Haustürrenovierung verhält , rate ich dir:" laß die Finger davon ".Jetzt werden sich alle Portas Liebhaber aufregen . a b e r : ich habe selbst mehr als 14 Jahre dort gearbeitet und weiß wieviele Probleme es mit verzogenen Haustüren gab . Für die Innentüren ist das System schon gut aber gesundheitlich kann das Zeug auch nicht gut sein denn viele Mitarbeiter müssen sich nach ein paar Jahren einen neuen Job suchen weil sie durch den Kunststoff und die vielen Lösungsmittel gesundheitlich am Ende sind

Das mit dem System stimmt und auch mit den versch. Firmen, aber generell gesagt: Nach einigen Jahren ( kommt auf die Beanspruchung an) sieht man dann arge Mängel. Würde empfehlen ( Preis/ Leistungsverhältnis) sich über neue Türen im Baumarkt zu erkundigen, sind schon viel billiger geworden und Garantie gibt's auch. Außerdem gibt's die im Baumarkt in allen Farben und Holzarten.

Die Firma "Portas" gibt es nicht. Portas ist ein System mit dem (Holz) teile mit Kunststoffolie überzogen werden. Das System ist gut, ist aber abhängig von der Firma die es ausführt. Habe das Ergebnis schon gesehen und finde es gut.

Leider sehe ich erst heute diese Seite. Hätte meine Erfahrung gerne früher Euch mitgeteilt. Im August 2009 ließ ich meine Haustüre von der Fa.Portas in Siegburg renovieren.Eine einzige Katastrophe.Die Haustür schließt bis heute nicht einwandfrei und es zieht rein. Das habe ich von Anfang an reklamiert,aber man hatte ja direkt vor Ort 100% kassiert,des- halb musste man die Beanstandungen ja auch von der Geschäftsleitung nicht so ernst nehmen.

Europas Renovierer Nr. 1 . Gibt es zB. in Diezenbach /Kr Offenbach

Was möchtest Du wissen?