Hat Enel eine Teufelskraft oder Gotteskräfte?

4 Antworten

Das war nur eine Anspielung auf seine Macht. Er hält sich für was besseres, da er eine der stärksten Teufelsfrüchte gegessen hat. Er hat nur teufelskräfte, die Logia Blitz-Frucht.
Zudem besitzt er ein extrem ausgeprägtes Kenbushoku no Haki, was ihm einen gigantischen Vorteil gibt, da im ersten Abschnitt der Grandline kaum echte Haki Nutzer unterwegs sind und vorallem auf skypia kein einziger Haki Nutzer ausser seinen eigenen Priester lebt. Daher könnte man meinen das seinen die Kräfte eines gottes, aber in der Shin Sekai gibt es genügend Personen die ähnliche, gleiche oder sogar größere Kräfte haben.

Er hat eine Teufelsfrucht gegessen, die Blitz Frucht. Im Gegensatz zu Ruffy beherrscht Enel zu dieser Zeit jedoch Vorahnungshaki, was auch mit der Frucht zusammen hängt. Er bezeichnet sich wohl als Gott weil er noch niemanden mit einer ähnlichen Frucht bzw. Logia gesehen hat.

Enel hatte ebenfalls "nur" Teufels Kräfte, er hat von der Blitz Frucht gegessen einer Logia Frucht. Er hielt sich nur wegen seinem überhöhten Selbstvertrauen für einen Gott.

Was möchtest Du wissen?