Hardware sicher entfernen und medium auswerfen bei Grafikkarte?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Hey,

habe exakt das gleiche Problem. Habe den Treiber von gestern wieder deinstalliert und 361.43 wieder sauber installiert. Möglichkeit zum Auswerfen der Graka ist wieder weg. So wie es aussieht, müssen wir auf den nächsten Treiber von Nvidia warten und den 361.75 auslassen.

LG

P.s.: Mein erster Post hier :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von derfragetyp123
28.01.2016, 14:41

Hallo erstmal danke für die Antwort! Wie kann ich eine Treiber Version wieder de installieren?

0

Ich hab das gleiche "Problem" Wenn ich auf auswerfen klicke geht mein Bildschirm aus für einen Moment und ich höre den unplug sound.Ursache könnte das Nvidia Update sein oder leider hat mein Windows 10 sich zur gleichen Zeit ein Update installiert, bzw heruntergeladen. Installiert wurde es erst beim Neustart, was vermuten lässt das es am Nvidia Update liegt.Einfach mal ein zwei Tage abwarten und ggf den Support von Nvidia anschreiben.

-lg

PS: Treiber 361.75

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ganze hängt damit zusammen, dass man mit den neuen Treiber über ThunderBolt eine externe Grafikkarte anschließen kann (ist noch in der Beta Phase). Die scheinen dabei jedoch einen Fehler gemacht zu haben, weshalb jetzt jede Grafikkarte als extern erkannt wird. (Ist jedoch nicht wirklich schlimm, auch wenn es mglw. etwas nervig ist.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Treiber scheint ein Thunderbolt 3 optimiert zu sein, was ja für externe Grafikkarten läuft. Nur scheint der auch PC Grafikkarten als ein solches Medium zu erkennen. Nvidia Treiber werden in letzter Zeit immer schlechter Stadt besser. Fast nur Fehler drinnen, und SLI Support kannst voll vergessen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei mir genau das selbe (GTX980Ti), das Symbol stört ja jetzt nicht wirklich, oder? Deswegen gleich den Treiber wieder runter schmeißen empfinde ich als etwas unnötig, ist ja nichts kaputt oder so :)

Einfach auf das nächste Update warten und gut is' :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei mir seit gestern exakt das gleiche "Problem" nach Treiberupdate für meine GTX 750.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein so etwas gibt es nicht, du könntest höchstens die Treiber deinstallieren, musst du aber nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

hab mal den Nvidia Support per Live-Chat kontaktiert. Für meine GTX 980 Ti hat mir dieser einen Hot Fix Driver geschickt:

http://nvidia.custhelp.com/app/answers/detail/a_id/4026

Vielleicht hilft euch der auch.

Grüße 

Sater

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe auch das gleiche Problem.

GTX970 - Win10Pro

Ist aber denke ich nicht so tragisch. Es funktioniert ja noch alles. Ich denke wenn dieser Bug offensichtlich öfter auftritt, wird nvidia auch in den nächsten Tagen ein Update dafür veröffentlichen. Einfach mal warten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei mir gibt es das selbe Problem mit der Titan X! So ein Dreck.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?