Handy Legt nach 2 Stunden auf?

4 Antworten

Liegt nicht am Handy, sondern am Anbieter. Die Gespräche werden schon seit eh und je nach 2 Stunden unterbrochen. Stammt noch aus der Zeit, als es keine Flatrates gab und diente als Schutzmaßnahme um hohe Rechnungen zu vermeiden, falls man am Telefon z.B. einschläft.

Das ist nur bei o2 so, und kann man nicht ändern.

Woher ich das weiß:Hobby – Die Nummer „1“ bei GF in dieser Rubrik

Ist normal bei fast allen Handys voreingestellt. War bei mir bis jetzt bei allen Handys so. Aber 2 Stunden Telefonat ist auch lang. Wenn ihr weiter reden wollt, rufdoch wieder an. 

Vielleicht Accu alle 

Ne Akku voll

1
@Kubi97II

In der Einstellung mal schauen, kann sein das sich da beim Abdate etwas verstellt hat 

0

Es hat weder etwas mit den Einstellungen zu tun, noch wurde durch ein "Apdate" etwas verstellt. Es ist einfach normal, dass das Gerspäch vom Anbieter nach zwei Stunden unterbrochen wird.

1

Was möchtest Du wissen?