halterlose strümpfe alter?

4 Antworten

Ich finde es zwar nicht zu früh, aber ich kann Deine Angst vor Deiner Mutter verstehen.

Wenn Du halterlose Strümpfe anstelle einer Strumpfhose unter einer Hose, einem Kleid, einem Rock anziehen möchtest - da ist nichts dabei.

Wenn Du sie praktischer findest als eine Strumpfhose - geht mir ebenso.

Aber wenn Du Hotpants oder einen Minirock anziehen möchtest, dann sieht man sehr viel vor Dir, auch dass Du halterlose Strümpfe trägst... bei einem Mini bräuchtest Du dann nur den Slip ausziehen und könntest direkt ...... Auf den Gedanken käme manch einer, der Dich so sähe.

Overknees sind meist gröber und blickdicht im Material und enden, wo Dein Oberschenkel beginnt, knapp über dem Knie. Halterlose Strümpfe enden da, wo Deine Oberschenkel enden, kurz vor'm Po und sind vom Material her eher wie eine Feinstrumpfhose. Du siehst den Unterschied??

Overknees sind etwas zu lange Kniestrümpfe, die gehen over das knee... Halterlose Strümpfe gehen bis dahin, wo Dein Po beginnt. Halterlos deshalb, weil sie halten (nicht rutschen), ohne dass ein Straps dafür notwenig wäre.

Was möchtest Du darüber tragen?

Nö, nicht unbedingt. halterlose Strümpfe ist ja nur normale Kleidung. Kannst sie also problemlos unter einem Rock anziehen.

Hallo liebe Alisonssecret, ich finde es kommt drauf an wofür du sie benutzen willst. Eine Hotpan und halterlose Strümpfe z.b finde ich (in deinem Alter) überhaupt nicht angebracht. Wenn du sie z.b unter einem knielangem Kleid anziehen würdest fände ich das in Ordnung. Rede mit deiner Mum offen und ehrlich darüber - mehr als nein sagen kann Sie nicht. (Und selbst wenn kannste es dann immer noch heimlich machen ;))

Hotpants und halterlose Strümpfe... die Kombination spukte zwar schon in meinem Kopf herum, aber gesen habe ich noch nie eine Frau damit. Mich würde es reizen - aber trauen würde ich mich nicht.

0

Was möchtest Du wissen?