Haltbarkeit von Brennesseljauche

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

lagern kannst du sie ca 1 Jahr manche sagen auch länger =) aber nach nur einer Woche ? allein die Gährung dauert 10 Tage

Habe mich vllt etwas undeutlich ausgedrückt. Der Gährungsprozess dauerte 2 Wochen und fertig steht sie inzwischen 1 Woche lang neben dem Gartenhaus.

Ich mache mir nur Sorgen ob die fertige Jauche nach einer gewissen Zeit schlecht werden kann, da sich der Geruch eben verändert hat.

Aber 1 Jahr, dass wäre ja schonmal was =)

1

Die Jauche wird nicht schlecht. Die mußt die nicht aussieben. Einfach abgießen in ein anderes Gefäß und nicht in die Sonne stellen. Jauche stinkt nun mal!

Geeigneter Dünger für Passiflora/Passionsblume?

Hallo,

hat hier jemand Erfahrung mit Dünger für Passiflora? Welcher eignet sich am besten?Welche Zusätze brauchen diese Pflanzen regelmäßig?

...zur Frage

Wie bringe ich wilde Oleaner-Ableger zum Wurzeln?

Bin vor 5 Wochen aus´m Urlaub vom Gardasee zurück und habe mir Oleaner-Ableger von wilden Büschen mitgebracht. Habe die Ableger ins Wasser gestellt. Zwei Ableger beginnen nun langsam zu wurzeln. Die anderen wollen nicht so recht.

Gibt es irgendwelche Tricks, diese zur besseren Wurzelung zu bringen, damit ich sie dann auch in Erde stecken kann? Irgendwelche guten Dünger, oder andere Mittel bzw. Techniken? Würde mich über eine Antwort seeeehr freuen! Danke! ;)

...zur Frage

Bonsai mit zu viel Substral gedüngt: Noch zu retten?!

Hey, ich brauche ganz dringend euren Rat!

Gestern hat mein Vater gesagt, ich solle meinen Bonsai mal wieder mit Substral düngen (hat bis jetzt er übernommen), also habe ich das auch gemacht.

Als er am Abend von der Arbeit gekommen ist, habe ich ihn gefragt, ob ich Substral eh mit Wasser verdüngen soll. Er darauf: "Ja! Umbedingt! Eine Halbe Kappe zu einen Liter!" Und mir fällt dann auf, dass ich mehr Dünger genommen habe als benötigt. Ich habe es nicht gewagt, die bittere Wahrheit zu sagen und habe geantwortet: "Ok, passt. Ich hab eh nur ganz wenig Dünger genommen..."

Er darauf: "Na hoffentlich, denn wenn man einmal zu viel erwischt, ist er hin."

Jetzt habe ich furchtbare Angst, dass mein Bonsai, welchen ich erst diesen Sommer gekauft und schon sehr ins Herz geschlossen habe, stirbt. Kann man ihn noch irgendwie retten? IRGENDWIE?

Bitte schnell antworten. Danke schon einmal im Vorraus.

...zur Frage

Agapanthus/Schmucklilie. Womit düngt Ihr?

Ich habe sowohl A. africanus als auch A. orientalis. Alle Pflanzen haben den Winter im Kübel draussen sehr gut überstanden. Damit sie Blüten ansetzen sollen sie eine Zeitlang kühler stehen. Nicht alle treiben jetzt Blüten, weil sie teils noch zu klein sind. Welchen Dünger könnt Ihr empfehlen, damit sie nicht nur Grün bilden, sondern im nächsten Jahr auch blühen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?