Hallo, kennt Ihr das Naturprodukt Cellagon? Welche Erfahrungen habt Ihr?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo! Ich selber nehme Cellagon Aurum. In, und nach meiner ersten Schwangerschaft hab ich auch so gedacht, wie dietmarherold. Jetzt habe ich ein zweites Kind bekommen, und nehme seit dem sechsten Schwangerschaftsmonat Cellagon. Und ich muss sagen, mir geht es deutlich besser. Ich bin körperlich besser drauf, und ich verkrafte den ganzen Stress viel besser! Du kannst dich auch unter http://www.cellagon.de informieren. Man sollte lt. WHO Empfehlung sechs mal am Tag frisches Obst und Gemüse essen. Wer macht das schon, mal ehrlich?! Cellagon wird auch von den deutschen Biathleten, den Ruderern, und noch vielen deutschen Spitzensportlern genommen, kann also nicht ganz schlecht sein.

DH, habe die gleichen Erfahrung wie Du gemacht. Der Erfinder von Cellagon hat übrigens nach dem Schlaganfall seiner Frau es entwickelt und seine Frau ist seine erste Patientin gewesen, die nach einem Jahr so wieder hergestellt war, dass kein Arzt es glauben wollte. Dann erst hat er es begonnen zu vermarkten!

0

Mittlerweile benutze ich seit 1 1/2 Jahren selbst Cellagon. Ich bin mehr als begeistert und fühle mich doppelt stark. Meine Vitaltät und Leistungsfähigkeit hat sich sehr gesteigert! Mit so einer persönlichen Erfahrung bin ich nun auch in den Vertrieb eingestiegen. Ich danke allen, die mir dazu geraten haben. Denn "das" hat mein Leben total verändert, und zwar sehr zum Positiven! Vieln Dank, herzlichen Gruß pepe33

0

Es ist mal wieder völliger Käse hier dabei. Auch wenn die Frage schon älter ist will ich es mir nicht nehmen einiges hier klar zu stellen. Wenn du zB. Nahrungsergänzung in Form von Vitamin C Tabletten zu dir nimmst (100 mg Vitamin c pro Tablette) Kannst du das auch durch einen Apfel zu dir nehmen. Nur der unterschied ist, die Tablette wird vielleicht zu 25% aufgenommen, der Rest muss durch die Nieren und wird dann wieder ausgeschieden. Der Apfel hingegen (die wissenschaft weiß noch nicht wieso) nimmt die kompletten 100 gr. Vitamine auf wenn man ihn komplett isst. Man geht davon aus dass er so konzipiert ist von der natur dass er zusätzliche Stoffe inne hat die dazu beitragen alles wichtige richtig aufzunehmen. So was ich damit sagen will ist, dass man obst und gemüse immer als komplettes Teil essen sollte. Und man weiß auch dass ein Obst/Gemüse in der 2. Reifephase noch ganz viele sekundäre Pflanzenstoffe bildet. So - jetzt werden aber zb Tomaten grün geerntet, die kriegen vielleicht noch ne rote farbe während dem transport aber das ist kein Reifen. Es fehlen also ganz viele Stoffe. In Cellagon sind NUR GANZE Früchte/Gemüse in höchster Reife form drin. Es wird nicht erhitzt wodurch viele vitamine wieder vernichtet werden würden, es hat einen ganz speziellen produktionsprozess, wodurch es auch haltbar gemacht wird. Es wird sogar in einer Flasche verkauft die das Licht nicht durch lässt. Wir wissen ja Licht schadet Vitaminen. Es ist ein basisches Produkt welches den körper nicht übersäuert. Sämtliche multisäfte zb wurden erhitzt und sind somit ein saueres Produkt welches auch meist chemische süssstoffe enthält. Selbst wenn man sich Obst kauft bekommt man es meist nicht in dieser Qualität. In Cellagon sind auch süssstoffe drin aber das sind NATÜRLICHE! Es ist eine Wurzel die am Amazonas wächst und von natur aus süss schmeckt. Und man sollte sich fragen warum die Regierung so eine tolle wurzel jahrelang nicht zugelassen hat. Diese Wurzel wird auch benötigt da in Cellagon zb. Cikorre in seiner Uhrform drin ist. Wer vor 20 Jahren noch Chiccoree von Mama gegessen hat wird wissen dass er sehr sehr bitter ist. Diese Bitterstoffe sind enorm wichtig zb für die Verdauung. Chiccoree den man heute kaufen kann wurde über die Jahre viel milder (absichtlich) gezüchtet damit die Bitterstoffe rausgehen. Welch blödsinn. Nur damit er besser schmeckt. In Cellagon ist der bittere drin. Ohne diese Wurzel wäre er kaum zu genießen. Ma kann es auch nicht überdosieren, alles was du zur genüge hast wird einfach wieder ausgeschieden. Anders bei vitaminpräparaten, die belasten im Überfluss den körper die niere muss sie aussortieren und sie werden im dümmsten fall in den gelenken abgelagert. Also. Wer keine Ahnung hat soll den mund halten cellagon ist wirklich ein sehr sehr gutes und hochwertigr sprodukt. Es gleicht mich sogar psychisch aus. (T.GO) Das hat auch seine Gründe wieso. Aber denke es reicht erst mal mit den erklärungen. Und NEIN ich bin kein berater ich bin ein konsument. Einer dem das sehr viel geholfen hat!

Man sollte sich die Frage stellen warum in einem "natürlichen" Produkt, ein Süßstoff verwendet wird, der erst seit kurzem ( ca. 3 Jahre) in Deutschland erlaubt ist. Es gibt in jedem Fall ein Vitallstoffkonzentrat welches wirklich rein natürlich ist und durch die Komplexität der Zusammensetzung vom Körper aufgenommen wird. Cellagon ist sicher nicht schlecht aber es gibt wesentlich besseres, eben ohne Süßstoff und nicht homogenisiert. Vor allem 1 für alle und unterstützend für alles. Ausserdem gibt es mir zu denken, dass Cellagon durch Multilevelmarketing vertrieben wird.

Was möchtest Du wissen?