Hallo, in meiner neuen Wohnung zerfallen sämtliche Ledertaschen und (Leder-)Schuhe trotz normaler Luftfeuchtigkeit. Das Leder bekommt Löcher. Woher kommt das?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

feuchtigkeit ist eher kein grund, damit leder ´zerfällt´. gibt es vllt. irgendwelche ausgasungen? irgendetwas ätzendes in der nähe? oder hast du vllt. mäuse oder andere ´hausbewohner´ (motten gehen nicht an leder)? es gibt eine reihe von insekten, deren maden sich, kaum sichtbar, von tierischen eiweißen ernähren und irgendwann zerfällt die substanz.

bring doch deine ledersachen mal zu einem schusterMEISTER. oder einem sattler oder kürschner (wobei kürschner eher mit fellen zu tun haben; dennoch ist die haut leder). die sollten ahnung von dem material und seinen anfälligkeiten haben. alles andere, wie ´roter zerfall´, falsche pflegemittel, fette oder imprägnierungen usw. wären hier reine spekulation.

eine andere möglichkeit wäre auch, einen restaurator zu befragen. die haben häüfig mit ledereinbänden, -tapeten, - möbeln usw. zu tun und kämpfen gegen den ´zerfall´. zwar werden deine schuhe oder taschen nicht 150 jahre alt sein, aber vllt. kommst du auch an dieser stelle weiter...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hab ich ja auch noch nicht gehört. Hast Du vlt. Motten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Trottingqueen
21.08.2016, 12:53

Fressen Motten auch Leder an? Hab keine Ahnung.

0

Was möchtest Du wissen?