Habt ihr 1-3 Beispiele für Manipulation durch Medien?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja.

1. Auf YT oder im Fernsehen Produktplatzierungen: Vor allem Kinder u. Jugendliche werden angesprochen, weil die am meisten versuchen ihren Idolen nachzumachen.

2. Propaganda: Theoretisch könnte man eine Zeitung/Programm im Fernsehen einer Partei zuordnen. Irgendwie weiß man ja, welcher Kanal welche Partei mehr unterstützt auch wenn sie neutral berichtet.

3. Umfragen/Gewinnspiele: Die werden doch nur gemacht um auf die Daten der Kunden bzw Interessen der Kunden zugreifen zu können und deren Produkte besser ausweiten zu können. Das ist nicht gut. mehr unnötiger Konsum.

4. Vorurteile: RTL vor allem -> hat mehr Vorurteile als jedes Kanal das ich kenne. Assi-TV. Mehr muss ich nicht sagen oder? :D

LG Flo :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Produkt XY erhöht das Krebsrisiko

2. Die Arbeitslosenquote sinkt - Deutschlands Wirtschaft boomt

3. Promi Spots statt Liveberichte aus Krisengebieten und/oder Flüchtlingscamps

4. alle Seifenopern

5. Vogelgrippe, Schweinegrippe, Goldfischgrippe, Mitze Katze grippe.. etc pp

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weniger Soziale Kontakte
Mehr Abzocke
Mehr Verbrechen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Durch Bilder

Ein italienischer Fotograf zeigte wie die täglichen Nachrichtenbilder manipuliert werden:

http://orf.at/stories/2084773/2084763/

2. Durch Sprache

Beispiele: "Friedensoperation" statt Krieg, "Harmonisierung" statt Gleichschaltung, "Friedenssicherung" statt Kriegseinsatz, "Antiterrormaßnahme" statt Demokratieabbau usw.

3. Durch Selektion und Auslassungen

Was nicht berichtet wird, findet in der öffentlichen Wahrnehmung nicht statt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?