Haben von Opa alte Weine bekommen. Wo kann man erfahren was diese wert sind?

7 Antworten

Wein ist dann geniessbar wenn er dunkel und liegend gelagert wurde!

Ich würde zunächst mal edn kürzesten und einfachsten Weg gehen und den Weinhändler deines Vertrauens aufsuchen. Vielleicht kann er dir weiterhelfen oder dich zumindest zu einem Experten verweisen.

Es gibt diverse Weinauktionshäuser online. Unter nachfolgendem Link kann man Weine suchen und auch zur Versteigerung anbieten. Vielleicht findet sich der Opa Wein ja darunter und du bekommst eine Idee. Ansonsten würde ich mir ein Angebot machen lassen.

http://www.riepenau.com/

also , ich habe eine flasche 1973er müller thurgau und habe diesen wein von einem kellermeister einschätzen lassen und der wein ist in der flasche in einem guten zustand , nur sollte man den korken wechseln und wenn du mehrewre flaschen einer sorte hast , eine opfern nd die anderen flaschen damit auffüllen, ein säure betonter wein lässt sich auch in der flasche mehrer jahre lagern ohne ungenießbar zu werden,auch weisweine. hoffe etwas zur info beigetragen zu haben

Hallo, bei alten Weißweinen hast Du kein Glück, bis auf ein paar Ausnahmen. Leider können Sie nicht solange gelagert werden wie Rotweine oder bestimmte Süssweine! Auf der Nederburg Wine Auction http://www.weine-suedafrika.de/kapstadt/weinhandel/nederburg-wine-auction.php werden ab und zu alte Weine versteigert, aber Weißweine sind selten dabei und wenn dann Süssweine! Auf einer Weinauktion wurden den Weinmachern 25 Jahre alter Portwein in einer Karaffe von Ritztrade verschenkt. Wurde extra für die Weinmacher, die genau 25 Jahre für Nederburg gearbeitet haben umgefüllt. Die Weinflaschen (Amphoren) wurde nur für die Weinmacher verkorkt und mit alten Kerzenwachs verschlossen. Denke diese Amphoren werden mal viel Geld wert haben, falls Sie mal auf den Markt kommen. Es gibt nur 2 Amphoren davon. Gruss aus Südafrika Ulrike

Was möchtest Du wissen?