Haare Schwarz Färben als Mann?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hi, da würde ich eine Haartönung kaufen. Wenn man noch keine weißen Haare hat, reicht das völlig. Der Vorteil auch, mit der Zeit wäscht sich die Farbe wieder aus. Die Farbe geht nicht in das Haar, sondern legt sich nur um das Haar. Gibt auch Haartönungsschaum, könntest du auch verwenden. Auf alle Fälle am besten (nicht mehr benötigtes Handtuch um die Schultern legen und falls etwas beim Tönen danebentropft, sofort beseitigen, sonst bleibt der Fleck) LG Korinna

Töne deine Haare Schwart wenn es dir nicht gefällt kannst du es mit dem richtigen Shampoo wieder weg machen ohne großer veränderung.

Friseur ist der Fachmann deines Haarvertrauens, aber wenn du ne Meinung willst: DAS GEHT! ACHTUNG! Von Dunkel nach Blond ist schlecht. Im zweifel immer mit dem Friseur reden. Der hat im zweifel mehr Ahnung

Geh zum friseur und lass sie dir färben, kauf dir selbst färbemittel (bei den Frauen gibt's ja ne riiiiiesige auswahl und das sieht auch bei männern gut aus;)) Es gibt aber auch mittel, die deine Haarelangsam dunkler färben, damit es nicht sofort auffällt. Vielleicht ist das was für dich. Weiß aber nicht viel von denen

Also bei DM, Rossmann, Budni oder Müller (keine Ahnung was es davon in deiner Stadt gibt), gibt es Haarfärbemittel, eigentlich für Frauen gedacht, aber kannst du auch benutzen. Pass aber auf, was für ein Schwarz du nimmst. Nicht dass du ein bläuliches oder gräuliches nimmst. Es ist hinten auf der Packung auch immer ein Muster wo man gucken kann, wie seine Haare ungef. werden.

probier erst mal zu tönen (kannst ja auch eine packung kaufen, wo eine frau drauf ist ^^) ich hab immer die von country colors und bin shr zufrieden :) und dann einfach in die haare klatschen ^^

geh zum frisur die kann dir mehr helfen oder was gutes für dich finden

Was möchtest Du wissen?