Haar im Hals, wie bekomme ich es raus?

3 Antworten

Hallo, 
manchmal sind es vor allem sehr empfindliche/sensible Körperstellen die einem das Gefühl geben, da ist doch noch was, obwohl da gar nichts mehr ist. Das ist auch bei den Augen so, selbst wenn der Fremdkörper entfernt ist, dann hat man das Gefühl, da stört noch was, die Nerven geben hier irrtümlicherweise die Rückmeldung "Störenfried", meist sind diese Stellen noch eine Zeitlang "traumatisiert" oder leicht angeschwollen (kann auch durch eine leichte Entzündung kommen), sodass dieses falsche Gefühl entsteht. 
Um sicher zu gehen (weil auf die Dauer macht das einen ja verrückt) würde ich mir mal in den Hals schauen lassen, das sollte Freund/Freundin, Familie etc. reichen, wenn die nichts sehen, und du hast danach immer noch das Gefühl, warum solltest du dann nicht zum Arzt gehen, da spricht doch nichts dagegen, alles andere wirst Du wahrscheinlich schon probiert haben, wie trinken/spülen/gurgeln. Ein Haar bekommt man zumindest nicht durch Würgen raus. Ich glaube aber, dass es meist nur das Gefühl ist, was einem da einen unangenehmen Streich spielt und man sich einfach nur noch darauf konzentriert. 
Na ich wünsch Dir gute Besserung.

Das kenne ich. Falls du wirklich ein Haar im Hals hattest, ist es inzwischen längst auf der Reise durch den Darm. Was dich gerade nervt, ist nur noch so eine Art von Placebo-Effekt.

Das Haar ist vielleicht für ein paar Sekunden im Hals verblieben ist und glaubst du es noch zu spüren, weil allein der Gedanke daran echt ekelig ist.

Das muß nicht zwingend ein Haar sein, kann auch sowas wie ein Globus sein. Hatte ich auch schon manchmal. Bei mir wars dann immer am nächsten Morgen weg.

wie schaffe ich es zu trinken ohne zu schlucken?

es gibt ja leute, die schaffen es zu trinken ohne zu schlucken. also damit meine ich, dass sie sozusagen einfach ihren hals "öffnen" und das wasser nur reinfließt.

wie kann ich sowas schaffen?

hoffentlich versteht ihr was ich meine :D

...zur Frage

Warum habe ich kurz nach dem Trinken von Wasser einen trockenen Hals?

Möchte mehr Wasser trinken, um mir die Cola möglichst abzugewöhnen. Aber jedesmal, wenn ich Wasser trinke, hab ich kurze Zeit später ein trockenes Gefühl im Hals. Hat das noch jemand, oder weiß warum das so ist?

...zur Frage

Kurz vor dem einschlafen Hust-anfall.

Ich bin schon seit mehreren Tagen krank, und seit vorgestern kann ich nachts nicht mehr schlafen, weil ich immer kurz vor dem einschlafen dann ne 3 minütigen hust-anfall bekomme. ich hab auch schon sachen versucht, das mein hals sich beruhig und da z.B Bonbons kurz vor dem schlafen geschluckt, aber es hilft nicht..

Was kann ich machen, das ich nicht mehr so viel husten muss? ich bekomm nachts echt kein auge mehr zu :/

...zur Frage

Husten. Schlaf. Kratzen im Hals

Hi. Ich habe seit vorgestern nachts ein Kratzen im Hals. Vorgestern bin ich um 2 Uhr nachts aufgewacht und dann hatte ich so ein Kratzen im Hals. Habe gehustet aber es hat nicht geholfen und hatte auch kein Husten. Dann habe ich Wasser getrunken und Emser Lutschtabletten gelutscht. Danach ging es und ich konnte wieder einschlafen. Und gestern nacht war es genau dasselbe. Nur dass ich da um halb drei aufgewacht bin. Was ist das?
Das hatte ich sonst nicht. Und über Tag habe ich zwischendurch auch ein Kratzen im Hals aber es kommt kein Husten raus. Was ist das?

...zur Frage

Hund Hat etwas im hals?

Er hat zeit heut mittag etwas im hals Er will nichts trinken er würgt die ganze zeit hab ihm ein bisschen wasser in den mund gespritz bringt nicht was kann ich tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?