Gymnasium Anmeldung mit Zeugnis des 2.halbjahr?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn ich du wäre dann würde ich mein Abi auf der Gesamtschule machen, Abi ist Abi egal ob auf Gymnasium oder Gesamtschule, manche werden auch ohne quali auf Gesamtschule angenommen Versuch mal dein Glück ansonsten strengst du dich noch mehr an und holst auf dem endzeugnis die benötigten noten vlt wirst du dann auch auf Gymnasium angenommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bewerb dich trotzdem mal überall für die gymnasiale Oberstufe, die nehmen dich dann vllcht,wenn du im nächsten Halbjahr ein besseres Zeugnis hast. Trotzdem würde ich auch dem Rat deiner Lehrer folgen und dich an einer Höheren Handelsschule anmelden, habe ich auch gemacht.Ist dann am Ende besser als nichts und Abi kannst du trotzdem nich nachmachen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tinaaago
08.02.2017, 19:07

Ich kann mich doch ohne die Eignung nicht bewerben, ich hab persönlich mit der Person die dafür zuständig ist gesprochen und sie meinte wenn ich eine Bewerbung ohne Eignung hinschicke wird die sofort abgelehnt 

0
Kommentar von pixelmaedchen
09.02.2017, 15:55

dann tut es mir leid :(

0

Hey
Habe das gleiche Problem Blos das bei mir 2 Noten im weg sind.
Habe bei mir als erstwunsch Abi und als 2Wunsch fachoberschule. Ich würde auch gerne Abi machen aber habe ja nicht den erweiterten Durchschnitt ._. Bei uns bekommen wir die Zusage zu Ostern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von blumenkind2
05.02.2017, 01:55

Sonst würde es noch die Möglichkeit geben wenn du unbedingt Abi machen willst das du einjährige Berufsfachschule machst und dann danach Abi.

0
Kommentar von tinaaago
08.02.2017, 19:09

Ja aber ich kann mich ja noch im sommer mit meinem Zeugnis des zweiten halbjahres bewerben, meine Frage war ja ob jemand damit Erfahrungen hat ob noch Plätze frei waren usw.

0

Was möchtest Du wissen?