gucken schwule männer auf die brüste und hintern von frauen?

8 Antworten

Ich glaube jeder mensch egal welche Sexualität er hat sieht gern hübsche Menschen, ohne dabei immer sexuelle Hintergedanken zu haben. Natürlich sieht man bei Menschen bei denen es Mutter Natur sehr gut gemeint hat, gern genauer hin. Besonders auf Po und Busen.

Ich vermute mal, dass manche oder viele das tun. Bei manchen Dekoltees kann selbst ich als Frau nicht anders als hingucken obwohl ich keine lesbischen Neigungen habe.

Ich habe auch von manchen Schwulen gehört dass sie manche Frauen durchaus hübsch finden können (in der Schwulen Szene gibt es ja auch einige weibliche Idole die sehr verehrt werden), nur eben nicht sexuell.

So wie es sicher auch Heteromänner gibt die anerkennen können wenn ein anderer Mann gut gebaut ist ohne mit ihm in die Kiste hüpfen zu wollen.

Dein Schulkamerad ist möglicherweise tatsächlich bi, oder auch nicht. das wird er selbst am besten wissen. Wichtig ist nur, dass ihr ihn deswegen nicht ausgrenzt.

Ich bin selber Schwul, starre aber manchmal bei den Mädchen auf die Brüste, nicht weil sie mich anturnen, ich schau mir das ehrlich gesagt gerne an. Weil es mich teilweise auch intressiert wie es zu den Mädchen steht, wie ihr Körper steht oder sonstiges. Intressiert bin ich aber trotzdem an Männern

Natürlich gucken schwule Männer niemals Frauen auf die Brüste oder auf den Hintern! Genetisch bedingt erscheint ihnen im Sehfeld bei weiblichen Kurven immer ein schwarzer Balken! :D

HAt man euch das in Bio nicht erklärt? XD

wenn er sagt er sei bisexuel dann wird das schon stimmen ;D

Was möchtest Du wissen?