GTA V Ban nach Geldempfang durch Hacker?

6 Antworten

Kleine Geschichte:

Uh mir hat einer 200 millionen bekommen und ja klingt wie der klassiker, ich wusste nicht das es verboten ist und hab densegen 100mio ausgegeben. Das ist schon etwas her und es ist nichts passiert und ich hoffe das bleibt uach so. 

Meine Meinung

Allerdings ist ein ban weil man geld bekommen hat schon hart. EIn temporäre sperrung oder eine zurück setzen ist deutlich fairer.

Antwort:

Mir hat man erzählt das man am pc relertiv sicher ist was das mit dem ban angeht und man nur fürchten muss das der account zurück gesetzt wird.

Ja ich weiß die frage ist alt aber das sie das erste such ergebnis ist scheint die frage noch sehr relevant zu sein.

Kenne ich, habe 50 Millionen geschenkt bekommen. Habe daraufhin den Support angeschrieben und denen gesagt was passiert ist und ich das Geld nicht will, da dadurch der Spielspaß verloren geht. Als Antwort kam einige Zeit später, dass sie nicht in meinen Account können um den Transfer rückgängig zu machen. Mir wurde gesagt ich könne das Geld vorerst behalten, ich solle es nur nicht weiter in Umlauf bringen, da mir sonst ein Ban droht. 

Wenn du das Geld hast bist du eigentlich genau so schuldig wie der der es sich unrechtmäßig beschafft hat, also werden diejenigen eigentlich komplett ausgeschlossen.

Die Gefahr das du gebannt wirst, ist aber meistens eher gering, da es öfter passiert.

Also ist es sinnig den Support zu kontaktieren falls ich einen Ban zu 100% vermeiden möchte?

1
@Zubilus

Kommt drauf an, ich bin auch das Risiko eingegangen, dass ich gebannt werde jetzt wo ich offenbart habe, dass ich Geld von einem Hacker bekommen habe. 

Ich denke es kommt immer drauf an wer das gerade bearbeitet. Ich habe die einfach angeschrieben, weil ich den Spaß dran verliere wenn man direkt alles bekommt. Vielleicht haben die auch aufgrund dieser Prämisse ein Auge zugedrückt. 

Das bleibt dir überlassen wie du damit umgehst, da ich auch nicht sagen kann wie stark die da verfolgen.

0

ich hab 600 mille bekommen und das ist jez n viertel Jahr her da passiert nichts

0

Es passiert eher selten das man wegen sowas gebannt wird. Ich denke bei euch besteht keine Gefahr mehr. Falls doch müsst ihr rockstar kontaktieren und sagen was passiert ist. Die werden euren acc wieder freischalten und das Geld bleibt weil man es nicht abziehen kann.

Dankeschön

0

Was möchtest Du wissen?