Grusel-Geschichten Thema. Für Schularbeit

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das gleiche thema habe ich auch gerade in der schule bin 12 und gehe in die 6.klasse und ich schreibe um eine geschichte die fast so ist wie chucky die mördepuppe oder wenn du was schreiben willst was nicht so prutal ist könntest du um einen wieder aufstehenden mann schreiben der ein haus verflucht hat ( In dem haus könnte eine familie wohnen. Die eltern gehen aus am todestag und die kinder sind allein zu haus ) die leiche des mannes steht wieder auf und killt die beiden kinder die zuerst gemütlich zuhause im bett liegen und schlafen ;) Also das wären meine vorstellungen über grusel-geschichten :DD

*Lach* xD - (Schule, Beruf, Geschichte)

Ich bin vor kurzem 12 geworden und eine Freundin von mir sollte eigentlich im Ethik-Unterricht eine Freundschaftsgeschichte schreiben. Aber sie hat es in eine Gruselgeschichte umgewandelt. So hat sie es gemacht: Such dir einfach ein paar Stichpunkte bei denen du evtl. Gänsehaut (vor Angst !) bekommst und versuche mit diesen Stichwörtern eine Geschichte zu konstruieren! Du musst nicht alle deine gesammelten Wörter verwenden Bsp.: - Sumpf - Bloody Mary - Spiegel - Clown . . .

PS: Sry, wenn es zu spät ist....

Du könntest eine geschichte über ein altes verlassene Haus schreiben. Und eines tages wollen zwei Freunde das haus untersuchen. Im haus erleben sie viele Abenteuer. Begegnungen mit Geistern und sie werden von irgendwas immer verfolgt.

Du kannst eine Geschichte über das Gläserrücken Spiel schreiben. Damit es etwas gruseliger wirkt,kannst du schreiben, dass es in einem alten Haus auf dem Land spielt und das das Haus das Zu Hause von einer Person ist, die beim Spiel mitnacht.

Du schreibst was uber ein Maädchen das ein Monter im Schrank hat und seine Eltern sind nicht da. Und dann gehts weiter bist du in facebokk?!?!

Was möchtest Du wissen?