Grundig Fernseher ohne Fernbedienung auf HDMI?

3 Antworten

Hallöchen, ich hab auch einen Grundig und hatte das gleiche Problem. Ich weiß nicht, ob wir das gleiche Model haben. Aber an der Seite sind bei mir diverse Knöpfe. Programmauswahl, Kanal und Menü, Lautstärke, poweknopf. Drücke auf die Kanaltaste. Mit der Programmauswahl kannst du hoch und runter um hdmi auszuwählen. Mit einem der laustärkeknöpfe kannst du dann die Auswahl bestätigen. Hoffe, es klappt. LG :)

Hallo, ich hoffe mal das dir das weiterhilft. Bei den meisten Fernseher gibt es hinten Knöpfe oder einem Schalter mit denen du den Fernseher umschalten kannst. Wenn dort ein Schalter ist kann es sein das du diesesn Drücken kannst und dann beispielsweise von Laut und leider deinem Fernseher eben auf HDMI etc. umstellen kannst.

Kann das Modell schon CEC? Wenn ja, einfach das Gerät einschalten; dann dürfte der Fernseher von selbst auf den richtigen Platz umschalten.

Ansonsten würde ich zu einer günstigen Universalfernbedienung (gibt es in jedem Kaufhaus) greifen.

Bei einem etwa gleich alten Grundig-Fernseher (der mir bekannt ist) lässt sich nicht mit den Seitentasten auf den HDMI Eingang umschalten (aber im Zweifel einfach mal probieren)

Was möchtest Du wissen?