Grundig 39 VLE 931 , passender WLAN Adapter und wie kann ich Programm in hd empfangen?

3 Antworten

Ja von HD+ würde ich wirklich die Finger lassen ist nichts besonderes. Alte Sendungen werden nur auf HD hochgedrückt und ist kein echtes HD nur eben die FUßballspiele etc. weil die werden in HD aufgenommen bzw. gesendet. Aber die laufen ja meistens auf ZDF oder Das Erste und die werden kostenlos in HD zu Verfügung gestellt.

Schwierig...du bist ein technischer Laie... aber hier mal ein Tipp: Die Spiele laufen auf den öffentlich Rechtlichen Sendern - die kosten nichts extra in HD! HD+ würde ich dir auch in Zukunft nicht empfehlen (warum? glaub mir einfach).

Warum brauchst du einen Wlan-Empfänger? Falls du den unbedingt brauchst hole dir den, der zum TV dazu gehört, weil andere bestimmt nicht funktionieren (da gibt es genau einen, der vom Hersteller ist und nur der geht).

DVB-T ist immer so ne Sache, ich selbst empfehle jedem ne Sat-Schüssel aus Dach zu schrauben und fertig!

Solltest du eine Sat-Schüssel schon haben schließe das Antennenkabel am TV an und fertig! Dvb-T unterstützt kein HD-TV, dafür ist die Leistung zu schwach - also entweder du ahst Dvb-C (Kabel-fernsehen) oder Dvb-S (Satellit) dann hast du auch die HD-Sender, wo die Spiele laufen!

Und dann kaufst Du Dir eine neue gammelige Glotze. Wer Grundig kauft ist selber Schuld. Du musst einen WLAN-Adapter von Grundig kaufen. Nur der funktioniert sicher. HD+ geht nur bei SATEMPFANG. Wenn Du SATEMPFANG hast, dann kaufe Dir ein Modul für den Fernseher. Aber Du schreibst Du empfängst per DVB-T. Da geht kein HD+ und auch kein HD. Das sollte eigentlich mittlerweile der letzte wissen.

Was möchtest Du wissen?