Glasfaserkabel länge?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Multimode- Glasfaserkabel (OM1, OM2, OM3) eignet sich nur für sehr kurze Strecken über wenige hundert Meter, da mit zunehmender Kabellänge die maximale Datenübertragungsrate deutlich sinkt. Multimode mit 62,5 µm wird aus diesem Grund nicht mehr eingesetzt.

Bei 10 GBit sind die max. Längen bei OM1 33m, bei OM2 84m und bei OM3 300m, bei 1 GBit entsprechend länger.

Gruß Micha

Übertragungsverluste bei Lichtwellenleitern sind minimal. Nur die Mikrostruktur des hochreinen Glases stört die Lichtwelle und ist damit für die Dämpfung verantwortlich. Die Dämpfung wird durch Faktoren wie Entfernung und Wellenlänge, Absorptions-, Streuungs- und Strahlungsverluste sowie Verbindungselemente und Spleiße hervorgerufen.

Je nach Qualität zwischen ein paar Metern und einigen tausen Kilometern

Licht ist ein konstantes Medium. Theoretisch kannst du eine unendlich lange Leitung verlegen. Datengeschwindigkeit bleibt gleich, leider ist bei grossen Distanzen der Ping hoch (Erde => Sonne 499000 ms Ping)

Glasfaser Kabel an alle Verteilerkästen?

Hallo
Bei uns in Dorf wird gerade glasfaserkabel verlegt. Das heißt die haben den Bürgersteig an der Hauptstraße aufgerissen und schwarze leer Rohre reingelegt. Der Bau arbeitet meinte zu mir das die nur bis an die Kreuzung das leer Rohr verlegen von da aus wird es an einen Verteiler angeschlossen. Zu meiner Frage: ich wohne auch an der Hauptstraße aber bei uns am Haus ist ein extra Kasten. Die Bauarbeiter arbeiten nicht auf meiner Seite der Straße sondern gegenüber und jetzt interessiert mich ob ich dann auch Glasfaser nutzen kann wenn das nur an einen Kasten angeschlossen ist der nochmals auf meiner Straßen Seite liegt. Muss nicht eigentlich jeder Kasten angeschlossen werden ?

...zur Frage

Wie funktioniert ein Glasfaserkabel, und wie kommt das schnelle Internet zu uns nach Hause?

...zur Frage

Wie lang kann man Cat 7 maximal verlegen?

Hi, und zwar Plane ich von meinem Haus aus in meine Gartenhütte Cat7 zu verlegen um dort auch Internet zu haben. Ich würde eine Kabelstrecke von ca 200 - 300 M Benötigen. Reicht es da ein einziges Cat7 Kabel zu verlegen oder soll ich etwas anderes wie Glasfaser nehmen?

...zur Frage

Welches Netzwerkkabel benötige ich?

Ich würde gerne meinen Fernseher mit dem Router verbinden. Welches Kabel brauche ich hierzu? Twisted Pair oder Patchkabel? Reicht Cat5 aus oder doch eher Cat6 oder Cat7?

...zur Frage

welches Erdkabel (100m)?

Hallo zusammen, ich möchte zu einem Holzhaus (Feierhütte) ein Erdkabel verlegen. Dies wird ca eine Länge von 100m haben.

In der Hütte hängt bereits ein Sicherungskasten wo das Kabel angeschlossen werden kann.

Jetzt ist die Frage welches Kabel brauche ich?

Angeschlossen werden soll: Musikanlage (2kW) Elektroheizer (4kW) Beleuchtung drinnen und draußen Kühlschrank etc..

Des weiteren sollten genug Reserven vorhanden sein für zum Beispiel eine Poolpumpe oder weiteres. Ich würde nicht gerne in 5 Jahren ein neues Kabel legen müssen.

Könnt ihr mir weiterhelfen was ich da benötige? Danke

...zur Frage

Heimnetzwerk im Putz verlegen, Cat7 oder Glasfaserkabel?

Hallo Leute,

Ich werde demnächst meine Wohnung neu verkabeln müssen und dabei auch Netzwerkkabel verlegen wollen. Plan ist, dass in jeden Raum so ca 2-3 Lan-Dosen hineinkommen.

Jetzt stelln sich mir als Laie da ein paar Fragen: 1. Gibt es eine Art Anschlussplan, wie man sowas aufbaut? Ich blick da noch nicht so richtig durch. (Ich weiß, dass es eine zentrale Anschlussstelle geben muss)

  1. Was wäre besser Cat7 Kabel (mit Cat6 Stecker) oder POF-Kabel (Glasfaser)? Was von beiden wäre effektiver zu verlegen und leichter anzuschließen? Was würde zur Kostenfalle werden?

Dank euch für eure Hilfe

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?