Gimp? zwei Bilder übereinanderlegen

3 Antworten

Du ziehst das zweite Bild in das Fenster vom ersten Bild. Unter "andockbare Dialoge" fügst du "Ebenen" hinzu. Im Ebenenfenster(http://docs.gimp.org/de/images/dialogs/layer-dialog.png) kannst du die Bilder in die richtige Reihenfolge ziehen, also, welches oben und unten sein soll. Im Ebenenfenster ist auch ein Deckkraft-Balken wo du die Transparenz eines Bildes in Prozent einstellen kannst. Noch Fragen?

Wenn du das Video verlinkst und die Stelle sagst, wo etwas bei dir nicht genau so klappt, kann man vielleicht eher helfen.

Moinsen!

Wenn es "verschmelzen" soll, nimm einen entsprechenden Mischmodus... ist für sowas besser als eine Reduktion der Deckkraft.

Radierer ist in der Bildbearbeitung eigentlich ein "Nogo" - da destruktiv. Wenn die verwendete Software dies bietet - bei GIMP ist das der Fall - ist es immer besser mit Ebenenmasken zu arbeiten.

beste Grüße

Was möchtest Du wissen?