Giftige Beere die Aussieht wie eine rote Johannisbeere

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das könnten die Früchte vom Gemeiner Schneeball (Viburnum opulus) sein, sie schmecken bitter. Sie sehen der Johannisbeere ähnlich. Die Früchte des Schneeballs sind an einer Trugdolde, die der Johannisbeere an eine Traube.

Ein Bild kannst du hier sehen:

http://de.wikipedia.org/wiki/Gemeiner_Schneeball

Ja, das dürfte sie gewesen sein. Danke!

0

Sag mal, steckst Du eigentlich alles was Du nicht kennst erstmal in den Mund?

Wo hast Du denn die Beere her? Wars ein Strauch? Wars ein Baum? Hatte der vielleicht Nadeln? Mampfst Du Kretin vielleicht auf Eibenbeeren rum?

Ich hab die Beere ja nicht gegessen, nur die Schale entfernt und einen Tropfen von der Flüssigkeit probiert.

War ein Strauch, wenn auch ein ziemlich hoher, und nein, ohne Nadeln.

0

Was möchtest Du wissen?