Gibt es "Thermosocken" also normale Socken (nicht dicker), die schön wärmen (für Fussball)...

6 Antworten

Hallo, es gab/gibt bei Aldi Socken mit Körner gefüllt, die erhitzt man kurz in der Mikrowelle oder Backofen. Die Wärme hält lange vor und die Körner geben auch ihr Bestes. Diese Socken gibt es auch im Net zu bestellen. Liebe Grüsse

Japp, Thermosocken genannt, siehe z. B. Ebay. Die haben Metall mit eingewebt. Es gibt auch die Funktion der Isolation durch Textilfasern, die wie Bärenfell funktioniert. Bärenfell ist innen im Haar hohl wie man per Mikroskop heraus fand. Dadurch wärmt es so gut, indem es Luftpolster birgt. Ich habe mich für die Metall-Funktion entschieden. Ach ja: es gibt z. B. bei Jack Wolfskin oder in nem anderen Outdoor-Geschäft z. B. Ski-Socken, die haben auch teilweise eine der Funktionen, andere wiederum nennen sich nur so und sind einfach nur teuer = ca. 50 Euro. Meine Handschuh-Socken-Kombi habe ich für ca. 8 Euro inkl. Versand bei Ebay erstanden. Sie lassen sich leicht unter andere Kleidung ziehen.

Dann kann man sich noch Stulpen über die Schuhe ziehen oder von mir aus dicke Socken, die man zu Stulpen umschnippelt.

Du kannst deine Füsse auch in Alufolie einwickeln, aber dann kommt a) keine Luft mehr durch = Schweiß wird gehortet, was zu Schweißbildung und Pilzen etc. führen kann, b) hast du später lauter AluFetzen im Schuh durch die Reibung, und c) könnte das Alu unbequem sein. Habe es mal ausprobiert, daher die Erfahrung. Viel Erfolg also;).

Gegen Schweißgeruch gibts ja Febreeze (bei Rossmann z.B.), hilft echt;).

Und Spikes zum über die Schuhe ziehen helfen gegen Rutschgefahr, wo wir schon mal bei Wind und Wetter sind.

Ach ja, und es gibt bei Deichmann das "Nano-Spray" = Wasserblocker für ca. 8 Euro. Es ist der beste Wasserblocker auf dem Markt, den ich kenne. (Deichmann hat verschiedene Ausführungen). Man kann sich so gegen Nässe wappnen. Das Zeug lässt sich auch auf Baum/Wolle, Mützen, Hosen, Schuhe sprayen, und Regen etc. perlt ab und hält zw. 1-4 Wochen je nach Nutzung und Umständen.

Für jedes Problem gibts ne Lösung;).

Kalte Füße - Ursachen und Gegenmittel?

Meine Füße frieren dauernd :( Draußen habe ich damit eigentlich keine Probleme, aber meistens im Warmen (Zuhause z.B.) sind sie eiskalt. Selbst im Sommer schlafe ich mit mehrereren Socken, was ziemlich lästig sein kann^^ Was kann ich dagegen tun und was sind mögliche Ursachen? Danke im Voraus :D

...zur Frage

Egal was ich mache...Meine Füße werden nicht warm ..was tun?

Meine Füße sind eiskalt ...Ich kann deswegen nicht einschlafen und egal wie ich versuche sie zu wärmen; es bringt nichts. Wieso sind sie bloß so kalt ? Und wisst ihr was ich noch tun könnte ?

...zur Frage

Lehrerin Kompliment geben?

Hallo,

Denkt ihr es ist okay einer Lehrerin zu sagen das sie z.b schöne Füße, schön geformte Füße oder hübsche Zehen oder so hat?

Würde mich sehr über Antworten freuen

Lg

...zur Frage

Immer Kalte Füße, trotz Socken!

Hey:) Kennt ihr folgendes Problem: Ich hab, trotz Socken, immer kalte Füße :/ Leidensgenossen oder Erlärungen!

...zur Frage

suche warme socken für den winter!

hat jemand tipps? habe im herbst/winter immer ziemlich übel kalte füsse. normale, dicke socken helfen mir kaum. bitte nur vorschläge ohne wolle vom tier!

DANKE!!!

...zur Frage

Wieso tragen die meisten Zuhause Socken?

Ich laufe zuhause prinzipiell nicht mit Socken rum, eigentlich nie xD

Ich hasse Socken einfach, sie stinken(Da die Füße schwitzen und sich die Bakterien wunderbar im Stoff vermehren könnem), sind unbequem und erfüllen eigentlich nur den Zweck die Füße zu verstecken.

Wenn ich dann von meinen Eltern teilweise dazu gezwungen werde, weil es im Haus 18°C warm ist, schwitze ich an den Füßen und reibe mir die Sohlen auf.

Nun stellt sich mir die Frage, wieso ziemlich viele Zuhause mit Socken rumlaufen, haben alle kalte Füße oder wollen die sie vor dem gefährlichen Teppich bewahren? Oder ist es angeblich hygienischer?

Meine Freundin meint dass es ja so kalt ist, an den Füßen, aber entstehen diese nicht eher durch eine schlechte Durchblutung der Füße verursacht durch das ständige Schonen eben dieser?

Ich verstehe es einfach nicht. Deswegen würde ich gerne fragen, wieso ihr eigentlich Socken tragt. Und nein ich bin kein Fußfetischist, da dies einige sicher denken würden.

Und ich weiß dass diese Frage in etwa von gleicher Relevanz ist wie die Frage nach der Anzahl der Reiskörner im Reissack der am 18.6.1998 um 19:38 MESZ am nächsten zu dem Pluto stand.

mfG DarkThanatos

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?