Gibt es so etwas wie batterie betriebene steckdosen?

8 Antworten

Diese Dinger nennt man Batterien oder Akkus, und die meisten Geräte, die man in ein Zeltlager mitnimmt, funktionieren damit ;-)

Meinst Du 220 Volt? Das geht nicht. Wer soll denn die Batterien schleppen? Ein Generator ist auch eine Idee.

ich bräuchte sowas auch. warum, kann ich euch ganz genau sagen: der akku meiner kamera ist kaputt und ich glaube, solche akkus gibt es nicht mehr zu kaufen. ergo, ich muss die kamera mit einer steckdose betreiben = ich brauche eine tragbare steckdose xD

Gibt es ein Kabel womit man 2 Steckdosen verbinden kann?

Hallo! Ich habe eine steckdose im Zimmer (darauf läuft auch Strom) und habe auch eine 2. diese ist aber mit einer verbunden die nicht in diesem Zimmer ist. Das Problem ist auf keiner läuft Strom. Nun zur Frage:gibt es ein Kabel dass man in die betriebene Steckdose stecken kann und das 2 Ende in die nicht betriebene?

...zur Frage

Ich suche einen Tragbaren Akku mit Steckdosen Ein- und Ausgang

Hallo Leute,

ich suche einen tragbaren Akku den ich zuhause an der Steckdose aufladen kann und an den ich dann wenn ich unterwegs bin ein Gerät mit einem normalen Stecker anschließen und betreiben kann. Eine tragbare Steckdose quasi.

Gedacht ist er für eine Nebelmaschine mit 400 Watt. Ich kann nirgendwo im Netz so etwas finden, weiß jemand von euch was?

Danke schonmal :)!

...zur Frage

Suche tragbare Batterie(akku) mit steckdose

hallo leute,

ich gehe bald mit freunden zelten. so und dafür wollten wir musik hören.dafür brauchen wir einen akku mit steckdosen anschluss. gibt es überhaupt sowas und wo gibt es sowas???

...zur Frage

Warum funktioniert meine Fernbedienung für die Steckdosen nicht mehr richtig?

Meine Fernbedienung der Funksteckdosen funktioniert plötzlich nicht mehr richtig. Ich brauche mehrere Versuche um die Steckdose ein-/ auszuschalten. Batterie habe ich gewechselt. Auch habe ich andere Kanäle an der FB ausprobiert. Gleiches Problem. FB ist ca. 2m von den Steckdosen entfernt.

...zur Frage

Gibts hier vielleicht Leute die schon mal in Thailand waren oder dort leben , hab einige Fragen dazu ich hoffe ihr könnt mir helfen DANKE?

1 Wieviel Geld sollte man für ein Backpack 50L und Daypack 15L zusammen ausgeben , was sollte die Obergrenze sein damit man ein qualitativ guten für einige Jahre hat ?

2 Welches Mückenspray für Thailand ? Mir hat man "Sketolene" empfohlen ist das gut ?

3 Sonnencreme soll teuer in Thailand sein und es soll irgendsoein "Weißmacher" enthalten warauf die Thais stehen aber ich will doch aber braun werden also kauf ich es mir hier ! Ich hab ne sehr helle Haut und brauche LSF 50 , ist es egal welches ich kaufe einfach zum günstigsten greifen ?

4 Wie siehts mit der Steckdose in Thailand aus passen unsere Ladekabel ?

5 Kann man diese Mikrophaserhandtücher auch am Strand benutzen ? Oder sollte man vor Ort ein Strandhandtuch kaufen und dort lassen falls es Ende der Reise nicht ins Backpack passt ?

6 Diese Zahlenschlösser mit "TSA" sind ja gut weil die am Flughafen den Masterschloss haben und es nicht aufknacken so das es wiederverwendbar ist aber ich hab jetzt gehört das die Diebe den Masterschloss mittlerweile auch haben , sollte man lieber zu einem greifen ohne TSA oder wie macht ihr das ?

7 Sind die Unterkünfte der Preiskategorie 20-30 Euro sauber in Thailand ? Oder sollte man sich ein Hüttenschlafsack aus Seide besorgen nimmt ja auch nicht viel Platz im Backpack ... Also ich werd 6 Wochen unterwegs sein und viele verschiedene Unterkünfte besuchen müssen um von Norden nach Süden zu kommen

8 Benutzt ihr auch diese "Packing Cubes" ? Soll ich auch 2 in verschiedenen Größen kaufen damit ich Platz spare ?

9 Die Shorts die ich habe , habe alle kein Reißverschluss, Geld und andere Wertsachen wären dann nicht sicher in der Tasche ... soll ich mir ne Bauch- oder Brusttasche kaufen um in der City herumzulaufen?  Aber damit sieht man doch voll lächerlich aus

10 Stimmt das, dass die in Thailand die Frucht-Shakes und Smoothies das Eis womit es gemixt wird aus Leitungswasser das Eis machen ? Weil ist doch dreckig das Wasser soweit ich weiß und Bauchschmerzen und Durchfall vorprogrammiert sind

Flug , Impfung und Gebührenfreie Kreditkarte ist geklärt,  dass wars dann :D ... vielen vielen DANK schon mal das ihr euch die Zeit genommen hat für meine vielen Fragen

...zur Frage

Elektroauto/Auto 15kw (20PS) - 3 räder?

Hallo zusammen.

Und zwar bin ich auf der Suche nach Elektroautos welche mit einem A1 Führerschein befördert werden können. Das heißt, sie müssen exakt 3 Räder haben und dürfen höchstens eine Leistung von 15KW (20 PS) haben. Dazu müssen sie auch als solches ausgeschrieben/zeichnet sein.

Offen bin ich auch für Verbrennungsmotoren. Jedoch müssen sie die gleichen Anforderungen entsprechen.

Beide genannten Bewegungsmobile sind als Leichtkraftrad ausgezeichnet...

Falls also jemand Erfahrungen mit solch exotischen 'Autos' hat, darf er diese gerne mit mir teilen. Ich freue mich!

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?