Gibt es Methoden seinen penis zu vergrößern?

7 Antworten

Lieber Tony.

Ich selbst bin erst 22 aber ich bin mir einer Sache sehr Bewusst.

Schäm dich nicht dafür wie groß dein Penis ist. Der Deutsche Durchschnitt liegt bei ca. 14cm. Du kannst nichts dafür das du da unten so bist wie du nuneinmal bist. Ich weiß es mag dir vorkommen als wenn dein Leben dadurch schwerer ist als das anderer aber in Wahrheit machst du es dir selber schwer. Komme mit deinem Körper ins reine. Gewicht und Muskeln kann man relativ gut kontrollieren, die Penisgröße leider nicht.

Und wenn das nicht hilft denk einfach daran: es gibt noch kleinere...

Und dieser chemiemist ist reine geldmacherei... Lass die Finger davon. Es droht Impotenz oder anderes.

LG James 

Du hast mir mit der Antwort echt die Augen geöffnet aber das kann ich einfach nicht akzeptieren , ich mein ich hab eine Freundin aber merke das ich sie beim sex nicht befriedigen kann und trau mich es auch nicht ihr zu sagen das

0
@Tonyy1996

Wenn ihr euch liebt ist das kein Problem mit ihr zu reden. Ausserdem, ich von meiner Seite aus habe mit der Zunge bis jetzt jede glücklich gemacht ;) der Vorteil bei Frauen ist das es viele Wege gibt um sie nach Rom zu bringen.

0

Ja das weiß ich aber sie mag das nicht,

0

Gibt Streckvorrichtungen wie den Penimaster, angeblich muss man für Erfolge das Teil aber sehr lange und oft tragen, eigene Erfahrungen damit kann ich dir leider nicht schildern, aber du kannst dich ja mal online umschauen ob du da Berichte findest ob die wirklich funktionieren.
LG Fuqboji

Ja das hab ich auch gemacht und es gibt auch Personen die das für eine längere Zeit getragen haben und das geholfen hat

0

dann leg dir so ein Teil zu, sind zwar recht teuer, aber wenns dir wirklich wichtig ist und du bereit dazu bist es regelmäßig zu tragen dann leg los.

0

immer wieder gerne :)

0

Nun, 13cm ist recht normal. Und was nützt einem mehr Länge wenn der Rest Mist ist?

http://www.spiegel.de/wissenschaft/medizin/penislaenge-forscher-errechnen-durchschnittliche-laenge-a-1021501.html

Mach Dir einen Kopf - hab lieber Spass und es gibt eher ein zu lang.

Das weiß ich , ich hab außerdem auch eine Freundin und habe regelmäßig Sex , aber ich selbst bin damit unzufrieden

0
@Tonyy1996

Dann vergrößere besser dein Selbstbewusstsein ;) Warum bist Du denn unzufrieden?

Weil es in Pornos anders gezeigt wird? Fast alle maßlos übertreiben? Den Unterschied zwischen "Fleisch" und "Blut"-Penis nicht kennen?

Op ist das die einzige wirklich funktionierende Option.

0

die Produkte die ich vorgestellt habe sagen aber was anderes , ich hab von andere User gesehen die das gleiche Problem haben wie ich phallosan forte benutzt habe und das tatsächlich funktioniert hat, allerdings nicht gleich in 1 Woche sondern eher 12 Monate und damit 2-3 cm vergrößert habe

0
@Tonyy1996

Das Problem, wie schon gesagt, ist nicht dein Penis sondern du. Warum auf biegen und brechen versuchen 2-3cm zu gewinnen und deine Gesundheit aufs Spiel setzen? Denkst du denn wenn es funktioniert hat hörst du auf?  Vll gehen dann ja nochmal 2-3 usw. 

Auch ich bin bedrückt wenn ich so manchen Vergleich bei Kollegen sehe oder höre... (Umkleide bzw dusche im Fitness) 

Natürlich kannst du es tun wenn du unbedingt willst. Aber wenn du dir sicher bist es zu tun, warum dann die Frage? Du zweifelst selbst daran, an den Medikamenten. 

Lebe mit dir wie du bist und du wirst glücklich Leben. Es gibt kaum schönere Gefühle als mit sich selbst im reinen zu sein. Niemand kann dich dafür verurteilen. 

LG James 

1

Was möchtest Du wissen?