Gibt es jemand der die laotische Riesenkrabbenspinne hält?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich denke nicht, dass jemand Heteropoda maxima (falls die gemeint ist) hält.

Die einzigen Sparassidae die halbwegs häufig in Terrarien anzutreffen sind sind Heteropoda venatoria, Holconia immanis und vielleicht ab und an Heteropoda davidbowie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich halte eine ähnliche Art (Heteropoda venatoria), warum? Leider sehr versteckt lebend und gerade nicht vor die Linse zu bekommen. Deshalb ist es auch meine einzige "Krabbenspinne". Ich bevorzuge eher Vogelspinnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hamloer
12.07.2016, 19:00

Hm ich hab' schon öfters gehört, dass venatorias gerne auch tagsüber an der Scheibe rumsitzen.

Meine C. salei ist auch nachtaktiv aber sitzt 90% der Zeit an der Scheibe, obwohl sie auch 'ne üppige Auswahl an Verstecken hat. (und ja ich weiß, dass man keine Sparassidae mit Ctenidae vergleichen sollte)

0

Was möchtest Du wissen?