Gibt es in Russland einen vodka mit 80%?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Per Definition ist 80% kein Wodka mehr vom Namen her. Aber es gibt Getränkehersteller, die das machen. In Estland, auf dem Balkanm vllt. auch in Russland. Grundsätzlich gbt es naürlich solche Getränke, In Russland wird sebstgebrannter 2 Mal distilliert un hat dann 80 bis 90 Umdrehungen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

80%iger Strohrum ist mir nur ein Begriff, um damit Rumtopf für Bowle ansetzen zu können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt ihn! Aber dann manchmal auch nur mit Blindenhund!

"Samogon" - der Selbstgebrannte kann schon mal eine Prozentzahl von mehr als 80 erreichen. Das hängt damit zusammen, das echter Äthanol (also "Alkohol") mit eifachen Mitteln produziert = "gebrannt" - werden kann, ohne dass man den Staat fragen muss! Also irgendwie ein wenig illegal!

Aber echter und reiner 80%-iger Russischer geht immer noch besser "runter" als gepanschter 40%-ger Deutscher!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jepp benutze ich sogar gern um Obstbrände anzusetzen.

Schön Geschmacksneutral und somit eine hervorragende Basis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?