Gibt es im Duden Rechtschreibfehler?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Duden ist Grundlage der einheitlichen Deutschen Rechtschreibung¹

Theoretisch denkbar wäre ein Rechtschreibfehler (in Form eines Tippfehlers, versteht sich) bei einer Wortanzahl von einer halben Millionen Wörtern. Allerdings halte ich dieses für sehr unwahrscheinlich, dass es auch nur einen einzigen gibt, da logischerweise ein so wichtiges Buch zehn mal geprüft wird, bis es gedruckt wird (wäre irgendwie peinlich, wenn man einen Rechtschreibfehler im Duden findet).

Daher also: Nein, (höchstwahrscheinlich) kein Rechtschreibfehler im Duden. 


Mit freundlichen Grüßen,

Jan



¹https://de.wikipedia.org/wiki/Duden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?