Gibt es gedankliche Übertragungen?

4 Antworten

Nein, das sind Deine Gedanken. Nicht von ihr. Menschen glauben eben gerade an die Dinge, die nicht beweisbar sind.

Gedankenübertragung gibt es nicht. Es wurde auch nie bewiesen.

Und aus einer Überzeugung heraus, spinnen sich die Menschen alle möglichen Dinge zusammen und daraus entstehen dann sehr oft Einbildungen. Erzeugt aus Wunsch, Vorstellung und Glaube.

Vielleicht ist es einfach nur Körpersprache?

gedankliche Übertragung gibt es definitiv. Im Normalfall geschieht das unbewusst und mit kranksein, hat das rein gar nichts zu tun. Möchte fast behaupten im Gegenteil ;-)

Welche Sprachformen /- Stile gibt es in der Deutschen Sprache (Alt)?

Hallo :) Meine Frage soll sich gleich anhand eines Beispiels erklären aber zuvor möchte ich noch auf den Sinn der frage zusprechen kommen. Es ist nämlich so: Ich weiß nicht wie ich nach speziellen Sprachformen Googlen soll. Wenn ich z.B. einen Film anschaue der im Mittelalter stattfindet so wird der Film höchstwahrscheinlich auch gewisse Vokabeln Verwenden die in unserem Sprachgebrauch fast ausgestorben sind um den Film authentisch wirken zu lassen. Logisch! Aber darüber hinaus ersetzen sich ja nicht nur Worte sondern auch ganze aufgebauten von Sätzen. Hier kommt der Punkt wo ich mir Gedanken mache.... Zeigt mir der Film auch wirklich eine authentische Form der Sprache oder ist dies der Moderne angepasst damit unsereiner das auch versteht!? Jetzt zum Beispiel... Ich habe einen Anime geschaut (The Devil is a Part-Timer) und indem ist eine Person die unglaublich Vornehmend Spricht. Sätze wie: "Sind dort weitere Leut? Ist noch wer zugegen?" Meine Annahme ist ja, dass dieser Stil nicht ganz so alt ist.... Jetzt die Frage aus der vielleicht endlich ein Reim geworden ist: Suche ich nach Zeit-Epochen? Nach expliziten Orten? (z.B. Germanien, Lippe) oder nach Autoren/ Dichtern dessen Werke weltweites Aufsehen erregt haben? (Johann Wolfgang von Goethe) Danke :)

...zur Frage

Aus dem Kreis der Weltsprachen ist das Deutsche schon verschwunden. Nun wird es auch in seiner Heimat zum Sanierungsfall.?

Wie begründet er seine Gedanken und zu welchem Ergebnis kommt er?

...zur Frage

Telepathie,Gedanken verändern?

Kann man mit Telepathie Gedanken einer Person ändern oder zumindest die Richtung verändern...wenn ja wie und wie lange dauert so etwas?

...zur Frage

Das gedankliche oder auditive Lesen?

Ich hab mir Gedanken darüber gemacht, welche Art von Lesen die Produktivität fördert. Mir geht es essentiell nur darum, um meine kommunikative Fähigkeiten(Eloquenz) zu verbessern. Ich hab mit "laut" lesen angefangen, was anfänglich meine Fortschritte steigerte. Nach einer bestimmten Zeit ist mein Kommunikationskontigent konstant geblieben. Ich mache keine größere Fortschritte mit adutives Lesen.

Was wirkt besser auf die Kommunikation? Gedankliches Lesen: Ich hab mir vorgenommen leise zu lesen, damit ich ein größeres Kontingent in einem kürzeren Zeitintervall hinbekomme. Dadurch schaffe ich einfach mehr Bitinformationen im Gehirn zu verarbeiten, wodurch ich meine Gehirnleistung verbessere. Noch dazu kann ich mich auf den wesentlichen Inhalt der Thematik konzentrieren.

Im Internet habe ich keine wissenschaftliche Argumentation über das produktivere Lesen. gefunden. Ob auditiv oder gedanklich. Welche die verbalen Kompetenzen verbessern.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?