Geschenk für meine Mutter zum 65.Geburtstag?

4 Antworten

  • schenke ihr eine Tagesfahrt für zwei Personen, oder ein ganzes Wochenende. Gibt doch Busunternehmen die sowas anbieten. Grafsreisen. de oder ähnliche. Z.B. nach Amsterdam incl. Essen und Grachtenfahrt ect. Oder Paris für zwei Nächte.

Hallo WhiteSnowflake, dann hole ihr doch einen Massagegutschein oder Kosmetikgutschein und den bindest du auf eine große Schachtel Merci. :-))

Du kannst natürlich auch statt des Gutscheins 2 Karten für Komödie oder Oper etc. holen. :-))

Das allerbeste, wirkungsvollste und für immer unvergessliche Geschenk wäre das: Schreibe Deiner Ma ein kleines, liebevolles Gedicht! Dieses trägst Du dann zum geeigneten Zeitpunkt ( Kaffeetafel, Abenessen...) selbst vor. Das wird wie eine "Bombe" einschlagen, von allen hoch bewundert und besonders von der Jubilarin nie vergessen werden! Schreib Dir zunächst alle bedeutenden Ereignisse, Episoden und was auch immer auf. Ordne es dann chronologisch und mach eine "geschichte" daraus. letztendlich versuchst Du zu reimen oder in rhythmische Form zu bringen. Vielleicht gibt es ja jemanden, der Dir da helfen kann. Du kannst das Ganze sowohl ernst, als auch spaßig, ironisch oder wie auch immer abfassen. Das musst Du selbst entscheiden, was Deiner Ma gefallen würde. Vor allem vergiss nicht, am Ende zu betonen, was sie Dir bedeutet, wie sehr Du sie magst und vielleicht, wie sie im allgemeinen so "ankommt". Ich habe schon öfter zu unterschiedlichen Anlässen kleine oder auch größere " Gedichte" verfasst und vorgetragen. Es ist immer als Besonderheit angesehen worden, weil so etwas mehr erfordert, als in einen Laden zu gehen und die Geldbörse zu zücken! Du kannst zusätzlich ein Buch schenken, das den Interessen Deiner Ma entspricht und eine Widmung hineinschreiben. Der obligatorische Blumenstrauß ist doch wohl nicht erwähnenswert - oder? Also, liebe Schneeflocke, mach Dich ran! Du hast noch eine ganze Nacht zur verfügung. Wenn Du es schaffst, kannst Du sehr stolz auf Dich - und Deine Ma wird es auch sein! Viel Erfolg dabei- von ganzem Herzen - der C2 ( Wenns geklappt hat bitte mal melden!)

warum hast du dir denn nich vorher mal was überlegt ??ich meine in 1 tag was besonderes auf die beine zu stellen ist quasi unmöglich :-( ich würde sonst einfach mit allen anderen aus der familie zusammenlegen und dann was großes gemeinsam schenken...vielleicht was was sie sich schon länger wünscht aber nie genug geld hatte etc .....ich weiß ja nich was deine ma so mag ....

ansonsten macht doch mit ihr einen verwöhntag zb....soll heißen von frühstück bis zum abendbrot sie verwöhnen so dass sie mal nichts machen muß und sich bedienen lassen kann :-)

0

Was möchtest Du wissen?