Geinigte petroleum

1 Antwort

Man kann es trinken, aber man sollte es nicht in den Hals bekommen. In die Lunge gehoert es nicht und nur das steht auf dem Datenblatt Ich habe Krebs und nehme es ein und werde dir in 5 Jahren schreiben ob es bei mir gewirkt hat. Das hilft dir dann auch nicht weiter denn es gibt gar kein Mittel was allen gleich egen Krebs hilft. Sonst waere das Thema schon vom Tisch. (auch für mich) Aber wenn man es ausprobieren will dann an die im Netz zu findenden Modalitäten halten. Auf ganz nüchternen Magen auf ein bisschen Zucker auf einen Teeloeffel und dann mit enem Glas Wasser nachspuehlen dann nochmal 2 Stunden schlafen und dann erst Fruehstueck. Kein Alkohol in der Zeit koennte zu magenproblemen fuehren und die wirkung herabsetzen. Natürlich weis ich nicht ob das alles nicht totaler Blödsinn ist . Nur das man nach einer Woche Petroleum nicht stirbt das kann ich bezeugen . Ansonsten das uebliche Bla Bla bin Kein Arzt niemand soll das nachmachen kann toedlich sein erst Arzt fragen (der dann sicher sagt NEIN) aber niemand soll sich selbst behandeln. Mn könnte ja sterben ohne Aerztliche Hilfe.

Was möchtest Du wissen?