Geinigte petroleum

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Man kann es trinken, aber man sollte es nicht in den Hals bekommen. In die Lunge gehoert es nicht und nur das steht auf dem Datenblatt Ich habe Krebs und nehme es ein und werde dir in 5 Jahren schreiben ob es bei mir gewirkt hat. Das hilft dir dann auch nicht weiter denn es gibt gar kein Mittel was allen gleich egen Krebs hilft. Sonst waere das Thema schon vom Tisch. (auch für mich) Aber wenn man es ausprobieren will dann an die im Netz zu findenden Modalitäten halten. Auf ganz nüchternen Magen auf ein bisschen Zucker auf einen Teeloeffel und dann mit enem Glas Wasser nachspuehlen dann nochmal 2 Stunden schlafen und dann erst Fruehstueck. Kein Alkohol in der Zeit koennte zu magenproblemen fuehren und die wirkung herabsetzen. Natürlich weis ich nicht ob das alles nicht totaler Blödsinn ist . Nur das man nach einer Woche Petroleum nicht stirbt das kann ich bezeugen . Ansonsten das uebliche Bla Bla bin Kein Arzt niemand soll das nachmachen kann toedlich sein erst Arzt fragen (der dann sicher sagt NEIN) aber niemand soll sich selbst behandeln. Mn könnte ja sterben ohne Aerztliche Hilfe.

http://www.lorincz-veger.hu/magyar/documents/Petroleum_de.pdf

Ich habe es selbst noch nicht ausprobiert, aber wenn ich Krebs hätte, würde ich das Petroleum ganz sicher einer Chemotherapie vorziehen.

Leider ist es schiwierig zu bekommen. Die Firma caelo.de stellt es her, aber liefert es nur an Ärzte und Apotheken.

Petroleum soll identisch sein mit Paraffinöl, Kerosin, Steinöl, Bergöl. Es gibt im Internet Tiroler Steinöl als Tierheilmittel zu bestellen. Wenn man also das Petroleum nicht bekommen kann und ohnehin Krebs im Endstadium hat, könnte man durchaus mal das Steinöl ausprobieren.

Alles Gute!

gooki 17.02.2014, 18:08

nur noch einige Anmerkungen: Ja, wir haben es probiert - es ist teelöffelweise eingenommen (1-1-1) augenscheinlich nicht giftig (aus dem Netz: LD50 ist fast 5g/kg Körpergewicht).

Das im Netz erwähnte

"Kerosin" von Gennady Malakhov Petrovich mit Siedepunkt: 100-140 °

ist mit größerer Sicherheit "Leichtbenzin 100/140" (also mit Siedepunkt 100/140°C). Ich sage das, weil man für unsere Zwecke kaum feststellen kann, welches Kerosin wir brauchen. Es gibt sog. Jet-Fuel 1 bis 8. Diese verschiedenen Qualitäten haben verschiedene Siedepunkte und damit Wirkungen und Anwendungen(!).

Einschub: Das "G179" ist die Bestellbezeichnung von der Fa. Caelo. Caelo hat derzeit (2.1024) kein Petroleum G179 lieferbar (nicht 250ml und auch nicht 1,0L). G179 ist nicht der Siedepunkt. Die Siedepunkte von Kerosin 1 und von 4 sind ca. : 185-207°C bzw. 130-180°C (je bei 10-90Vol.%). Kerosin darf nur in gereinigter Qualität eingenommen werden.

Petroleum hat 182-245°C. Es ist also so, dass man NICHT einfach zwischen Petroleum, Leichtbenzin und den versch. Kerosinen wählen kann. Und Terpentine sind nochmal was anderes.

Ich bin kein Arzt; es ist bei einer Krankheit immer ein Arzt einzuschalten. Meine gemachten Äußerungen geben nur eine Meinung wieder.

0
gooki 19.02.2014, 10:28
@gooki
  1. Nachtrag

Caelo liefert jetzt wieder 1L gereinigtes Petroleum G179 (über die Apotheke).

@ mamichgi: Petroleum und Kerosin sind NICHT identisch, wie auch die Siedepunkte (genauer: Siedebereiche) zeigen. Kerosin 1 (Jet-Fuel 1) ist - trotz des ähnlichen Siedebereichs - nicht gleich Petroleum, da die Steigung der Siedekurve anders ist.

Noch was Generelles: Die ganze Sache mit dem Petroleum hat ein angeblicher Bericht in der Zeitschrift 7 Tage von vor über 40 Jahren losgetreten (ein sog. Adelsblatt). Alle schreiben (im Netz) darüber, aber es ist augenscheinlich, das NIEMAND jemals diesen Bericht beibringen konnte. Das heißt, es gibt keinen Beweis von irgendwas. Auch ließen sich (am Bericht) beteiligte Personen aktuell nicht feststellen oder befragen. Es ist alles sehr vage. Und der Verlag von 7 Tage hat mittlerweile keine Belegexemplare mehr, die man einsehen könnte.

Schreibfehler: Es heißt oben fälschlich (2.1024), korrekt ist 2.2014 gemeint, aber das hat sich ja schon erledigt.

0
Pinodingo 16.03.2014, 23:38
@gooki

Petroleum gibt es auch im Internet G179 das einzige was ich schon ausprobiert habe Sorglosversand (mit denen bin ich weder Verwand noch kenne ich die habs auch nur ergoogelt

0

Was möchtest Du wissen?