gegen schlankheitswahn

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dir fallen keine Argumente GEGEN Schlankheitswahn ein? :D

  • Junge Menschen nehmen sich die ganzen dünnen Stars zum Vorbild und werden selbst magersüchtig, weil sie denken, man MUSS heutzutage dünn sein, wenn man schön sein will.
  • Stars ( Models / Schauspieler ) werden dafür BEZHALT, dass sie immer perfekt aussehen. Dazu gehört es halt, dass sie hungern, weil man im Fernsehen / auf Bildern immer dicker aussieht.
  • Leute, vor denen wir gut aussehen wollen, setzten gar nicht vorraus, dass wir in Größe 32 passen.. Wir machen uns meistens nur selbst voll den Druck, weil wir denken, dass wir nur akzeptiert werden, wenn wir dünn sind. Aber guck dich doch mal um! Ich glaub kaum, dass es in deinem Umfeld Leute gibt, die aussehen wie Allegra Versace oder Isabelle Caro.

Hoffe, ich konnte helfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von stylaqueen
16.10.2011, 14:55

ich hatte schon viele.. aba die haben nicht gereicht weil des eine 5 seiten lange argumentation werden soll..

0

Es ist ungesund. Aus dem Wunsch, schlank zu sein, kann ganz schnell eine Essstörung entstehen. Google das Thema einfach mal und du wirst unendlich viele Beiträge dazu finden, sowohl pro als auch contra. Wenn du dir die Argumente angeschaut hast und die Geschichten einiger Betroffender gelesen hast, fällt dir das Schreiben der Argumentation sicherlich leichter! ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?