Gedichte zum Thema "aus freundschaft wird liebe"

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Einen Menschen,den ich so sehr mag, werd ich immer zeigen ,wie lieb ich ihn hab. Möcht immer da sein , wenn er mich braucht, wenn er Angst hat, dann spür ich das auch.

Hat er Sorgen, kann ich ihn verstehn, ich werd da sein, wenn alle gehn. Einen Menschen, der so ist wie du, dem hör ich jederzeit gern zu.

Hat er Schmerzen so fühle auch ich, in meinem Herzen diesen grausamen Stich. Einen Menschen, dessen Schmerz ich spüre, ich tief in seinem Herz berühre.

Muß er mal weinen, weil sein Herz zerbricht, trockne ich die Tränen in seinem Gesicht. Einen Menschen, der weinen kann, dem helfe ich jetzt und nicht irgendwann.

Ist er glücklich und kann wieder lachen, wird er mir die größte Freude machen. Ein Mensch, der glücklich ist, zaubert ein Lächeln auf mein Gesicht.

In guten ,wie in schlechten Zeiten, werd ich nie mehr von ihm weichen, ich hoffe es wird nie passieren, das wir uns aus den Augen verlieren.!!

nee, kenne nur den text auf scheidungsurkunden, die unter dieser heuchlerei zustande kamen...

Gedichte nicht, aber: Klaus Lage, 1000 mal berührt...

Was möchtest Du wissen?