Gedächtnisverlust nach kiffen?

4 Antworten

Ein bisschen früh, um mit dem Kiffen anzufangen, denkst Du nicht?!

Studien haben gezeigt, dass die Entwicklung des Gehirns bei jugendlichen Konsumenten beeinträchtigt wird!

Du solltest es lassen.

Du bist noch in der Entwicklung und psychoaktive Substanzen wirken sich negativ auf dein Gehirn aus. Parallel sind das auch Suchtanzeichen da dir Nachhilfe und Schule zunehmend "den Buckel runter rutschen"

Abgesehen davon das du erst 13 bist und dir deine Eltern den **** versohlen sollten.

Warum kiffst du überhaupt? Ich würde dir so die Ohren lang ziehen...

Eine schöne Antwort. :)

1

Ja sorry, aber wäre das mein Sohn/Tochter, dem würde ich aufjedenfall die Ohren lang ziehen. Frage mich wie der an das Zeug kommt..

1
@Kati2205

Würde ich bei meinen Kindern nicht anders machen. Als Außenstehender finde ich das aber momentan eher amüsant. Was soll man machen - so sind (sehr) viele Kinder heutzutage nun mal.

1

Ja aber mit 13 ... äh nein danke!

1

warum kiffst du geh mal kaugummi zigaretten rauchen.

Trink nh schlückchen Wasser :)

Was möchtest Du wissen?