Gebleichte Armhaare rückgängig machen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Leider nein, da müsstest du mit einer Tönung drüber.

Bleiche Funktioniert nämlich so:

Wasserstoff was in Haarbleichen meist enthalten ist, oder Ersatzstoffe für Wasserstoff, entziehen den Haaren die Pigmente. Das heißt:

Nach einer Bleiche sind wirklich nur noch wenige Pigmente drin und um sie wieder dunkler zu bekommen, müsstest du diese Pigmente mit einer Coloration/Tönung wieder hineinmachen.

Da empfielt sich folgendes eher:

Einmal Wachsen oder Rasieren, denn wenn sie nachwachsen sind beim Wachstumsprozess auch wieder Pigmente mit drin (Der Körper liefert Melanin immer automatisch mit) 

Heißt also ein paar wochen durchhalten, am besten alles Wachsen was gebleicht wurde und Bald sind sie wieder normal ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RettirLana
06.07.2016, 17:38

Danke, das beruhigt mich grad sehr :D Wenn ich sie abrasiere und nachwachsen lasse, wachsen sie auch nicht dichter oder noch dunkler nach oder? Hab nämlich manchmal das Gefühl, dass noch mehr Haare ( vor allem im Brustbereich ) nachwachsen, nachdem ich diese gewachst oder gebleicht habe.

0

Was möchtest Du wissen?