Gamecodeshop Ausweisverifizierung?

3 Antworten

Ist zwar schon was älter, aber das Thema kommt ja öfter auf.

Du gehst halt fälschlicherweise davon aus das Shops dieser Art einfach nur Ausweiskopien sammeln wollen. Stattdessen haben sie dadurch das sie mit virtuellen Produkten handeln sehr häufig selbst mit Betrügern zu tun. (Gehackte Paypal Accounts etc. pp). Ist der Code / Key erstmal rausgeschickt gibt es natürlich kein zurück mehr, daher müssen sich die Shops auch irgendwie schützen. 

Daher:

  • Mach korrekte Angaben. Die Shops wollen dir was verkaufen und dir i.d.R. keine Werbepost schicken oder dich um 3 Uhr nachts aus dem Bett klingeln.
  • Achte darauf das die Angaben bei der Bestellung auch mit denen des Paypal-Accounts übereinstimmen
  • Solltest du dennoch eine Ausweiskopie senden müssen mach die Ausweisnummern einfach unkenntlich, wenn du Angst davor hast das deine Daten falsch verwendet werden. Bild, Name und Adresse sollte dem Shop reichen um dich zu verifizieren.

Eine Antwort wäre hier verdammt hilfreich ...
Ich habe übrigens auch schon mehrmals versucht, den Kundenservice der Internetseite zu kontaktieren, dort hebt aber nie jemand ab (obwohl sie ja mit 24h-Besetzung werben...).

Eine Antwort wäre hier verdammt hilfreich ...

aber die klugen User wollen Dir scheinbar...

... irgendwelche Moralpredigten ersparen

Dann sollen sie Moralpredigten schreiben, solang sie mir im Endeffekt helfen. ^^

0
@Whatever123456

Da kann Dir niemand helfen, ist das tägliche Problem wenn Minderjährige im IT spielen und falsche Angaben machen.

3

Stornierung einer Überweisung (Sparkasse)?

Ich habe gestern eine Überweisung an Paypal bei der Kreissparkasse getätigt. Das Problem ist jetzt: Der Verkäufer ist ein Fälscher (verkauft Replika anstatt Originalschuhe). Ich habe heute eine Mail an den Verkäufer geschrieben, dass er meine Bestellung storniert. Allerdings würde ich die Überweisung jetzt auch schon gerne stoppen. Gibt es da irgendeine Möglichkeit bei der Kreissparkasse? Den Stress mit Paypal würde ich mir gerne ersparen...

...zur Frage

Kennel schmenger online Fakeshop? Angst bitte um schnelle hilfe?

Liebe commmunity , gestern wollte ich mir schuhe bestellen von einer schuhmarke namens kennel schmenger und bin auf eine Fakeseite gelangt. Später als ich sie bestellen wollte stand dort paid fail und ich hatte sie aufeinmal 3 mal in meiner Bestellung. Nun stellte sich heraus das es eine Fake Seite ist die bereits bekannt ist namens kennel schmengersandalen.de nun habe ich Angst das sie mich haken könnten oder Rechungen auf meinen Namen buchen . Sie karte mit der ich bezahlte war nur auf 200 euro Begrenzt allerdings mache ich mir sorgen wegen der Adresse.

...zur Frage

Paket annehmen auch ohne Ausweis?

Hallo! Meine Mutter hat vor wenigen Tagen eine Sim-Karte (mit Vertrag) bei Mobilcom Debitel bestellt und diese müsste demnächst kommen. Bei der Bestellung musste sie ihre Ausweisnummer angeben, da sie aber in den nächsten Tagen Arbeiten muss und ich Ferien haben und das Paket annehmen könnte, habe ich mich gefragt, ob ich das überhaupt darf, ich habe ja ihren Ausweis nicht und bin auch nicht sie.

Liebe Grüße!!

...zur Frage

mmoga verifizierung betrug?

Ich habe nun schon einige male über mmoga Sachen bestellt und das hat auch immer einwandfrei geklappt. Nun habe ich eine Bestellung getätigt vorauf mir eine email zugesandt wurde: Leider haben sich in letzter Zeit Betrugsfälle in Form von Zahlungsrückbuchungen auf unserer Plattform gehäuft. Daher sind wir dazu gezwungen, Stichprobenartige Transaktionsprüfungen durchzuführen...

Wir können wegen dieser Bestellsumme Ihre Bestellung bearbeiten, nur nachdem Ihre Überweisung endlich bei uns angekommen ist.

ODER wenn ich ihnen ein Foto von meinem Ausweis und ein Foto von mir+Ausweis zusende.

Habt ihr damit Erfahrung? Betrug? oder kann ich nur warten bis die Überweisung angekommen ist und ich erhalte dann die Bestellung?

Vielen Dank für die Hilfe

...zur Frage

AusweisKopie an Unbekannten geschickt.?

Hallo. Habe heute einen Laptop in Höhe von 400 Euro verkauft. Zur SIcherheit wollte der Käufer ein Foto meines Ausweises haben. Fand ich Okay. Er kam auch sehr seriös vor. Ich ahbe ihn ein Foto von der Vorderseite geschickt. Ohne Foto. Ausweisnummer. Name. Gebrutsdatum. Ich weis sehr dumm gewesen :D Erst denken dann handeln. :D Ich habe ihm Bankverbindung gegeben von einem Konto von mir was immer leer ist. Also ist da erstmal nix zu holen. Er hat mir eine Adresse gegeben.Fraglich ob die Richtig ist. Nun hat er mich geblockt. und habe keinen Kontakt mit dem. Geld müsste am Donnerstag drauf sein. Alleridngs bezweifel ich das nun. Wie gehe ich da nun am besten vor? Damit der keine Scheise machen kann. Ich mein ich ziehe nächste Woche um. Aber normaler weise hat er ja trotzdem meine Ausweis nummer. Die bleibt ja gleich schätze ich

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?