Freundin begehrt mich kaum. Ich bin ratlos, wie soll ich damit umgehen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das hört sich nach asexuell an. Dann hast du ein Problem. Denn dann wird sich an ihrem Verhalten nicht viel ändern. Sorry

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag ihr doch mal genau das. Es kann natürlich sein, dass deine Freundin bis zu einem gewissen Maß asexuell ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Devildog678
26.02.2017, 15:35

Hallo Kilian,

danke für deine schnelle Antwort. Ich habe ihr das bereits gesagt, wir haben 3 mal ausfürhlicher darüber geredet. Sie sagt halt, dass sie keine Lust empfindet und selber nicht weiß, was sie da nun machen soll. "Es ist halt nunmal so", so klingt das bei ihr. Das Thema übt natürlich auch schnell Druck aus, was ich vermeiden will. An Asexualität habe ich auch gedacht, kenne mich da aber wenig aus. Es gibt Momente, da spüre ich sehr deutlich, dass sie was von mir will, die sind aber selten. Mich belastet das vor allem auch auf emotionaler Ebene, weil ich mich einfach nicht begehrt fühle.

0

Also das klingt so als wäre deine Freundin entweder sexuell noch nicht aufgetaut oder einfach grundsätzlich nicht an Sex interessiert. Im ersten Fall kannst du versuchen sie vorsichtig aufzutauen. Im zweiten Fall lässt sich wohl leider nicht viel machen.

Vermutlich masturbiert sie nich und hatte noch nie einen Orgasmus? Das wäre vielleicht ein Anfang. Vielleicht kannst du sie aber auch zum Orgasmus bringen indem du dir viel Zeit fürs Vorspiel lässt und sie einfühlsam und ausdauernd an der Klitoris streichelst. Manche Frauen kommen auch leichter durch Stimulation in der Vagina. Informiere dich (Google) da am besten mal zum Thema G-Spot und Deep Spot.

Alles Gute euch!

P.S.: Seid ihr wirklich schon über 20? ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Devildog678
26.02.2017, 15:46

Hallo Eric,

Also erstmal ja :D, wir sind beide über 20!  Sie sagte mir, als wir einmal Sex hatten, dass sie zum Orgasmus gekommen ist und dass es ihr gefallen hat. Sie hat bereits Vorerfahrungen. Es ist eher die Tatsache, dass sie einfach sehr selten auf diese Schiene kommt, wo sie sich darauf einlässt.

0

Was möchtest Du wissen?