Freundin abschreiben lassen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Da ihr das regelmäßige abschreiben für folgende Tests oder Klausuren nichts bringt solltest Du ihr dies, auch wenn sie denn bockig oder zickig reagiert, auch offen ins Gesicht sagen.

Sollte sie Dir deswegen die Freundschaft kündigen, wüsstest Du, dass Du nur ausgenutzt wurdest und keinen wertvollen Menschen verloren hast.

Sie nutzt dich in dieser Hinsicht aus, bzw du fühlst dich auch so, sag ihr das ruhig. Es ist auch für gut, sich selbst hinzusetzten und die Hausaufgaben zu machen. Bleib standfest und lass dich von ihr nicht weichkochen. Wenn sie eine wirkliche Freundin ist versteht sie das.

Nun, bockig oder nicht. Jeder in deiner Situation weiß genau, wie sich das anfühlt. Bei mir war es nicht anders. Ich möchte es auch nicht, wenn andere bei mir abgeschrieben haben.

Du musst es ihr ganz einfach sagen, dass du das nicht willst. Sonst findet das nie ein Ende. Wenn sie wirklich eine Freundin ist, dann wird sie das vestehen. Wenn nicht, dann hat sie dich nur ausgenutzt und sollte nicht mehr zu deinem Freundeskreis gehören.

Lerne so früh wie möglich Leuten deine Meinung zu sagen. Das wird dir später sehr viele Vorteile bringen.

Beliebt in der Community

Was möchtest Du wissen?

Deine Frage stellen