Freund gibt jeden kleine Gesten/Aufmerksamkeiten nur mir nicht?

4 Antworten

Ich kann dich gut verstehen, mir geht es fast genauso mit meinem Verlobten, nur das es bei uns eine andere Sache ist. Aber genau wie bei mir, scheint es deinem Freund egal zu sein wie du dich fühlst. Ich würde dir vorschlagen, entweder redest du nochmal mit ihm ( was wahrscheinlich auch nichts bringt) oder du lässt deine kleinen Gesten auch einfach mal weg, damit er das merkt, wie man sich fühlt, wenn der Partner nichts mehr macht für den anderen, sag ich einfach mal so. Frage ist natürlich, ob es ihm was ausmachen würde, aber das würdest du dann ja sehen

ich habe es Ma weggelassen. Ihm fiel das gar nicht so auf. Erst wenn Sex weniger wird. Männer!!!
Um was geht es denn bei dir und deinem Verlobten?
wenn du unglücklich bist, bzw dir das fehlt, wieso willst du ihm dann heiraten? :/

0
@Tryingpositive

Das ist schwer zu sagen, bei uns geht es darum, dass er mich regelmäßig verletzt ( innerlich). Warum ich ihn heiraten will, damals war es noch nicht so, wir sind seit gut 4 Jahren zusammen und Anfang des Jahres kam unser Sohn zur Welt. Auf der einen Seite ist dieses Pflichtgefühl gegenüber meines Sohnes (ich möchte nicht das er ohne seinen Papa aufwachsen muss) und auf der anderen Seite sind da meine Gefühle für diesen Mann. Er ist eigentlich das beste was mir passiert ist und ja was soll ich sagen, man bleibt bei seinem Partner wenn man wirklich liebt, in der Hoffnung, dass es sich ändern wird und das es durch Gespräche besser wird, aber leider hat das bei mir bisher auch nicht geklappt

0

Sprich ihn nochmal darauf an. Sag ihm dass obwohl ihr schon darüber gesprochen habt sich nichts geändert hat und es dich runterzieht. Wenn ihr das nicht klärt kann es sein dass einer von euch dann seine Gefühle verliert. Solche Kleinigkeiten sind wichtig!

Vielleicht übersiehst du auch selber die kleinen Dinge? Ich kenne dich nicht deswegen sollte das kein Vorwurf sein. Aber schaue was er eventuell macht/gemacht hat.

Ich sehe was er macht und er macht viel. Er bezahlt z.b die Miete und ich immer die Einkäufe. Dennoch sind für mich Gesten wie „mal er bezahlt Kino oder mal ich“ keine Geste sondern eine Nettigkeit. Ich bemerke alle kleinen tollen Gesten wie Komplimente oder mal eine Kleinigkeit mitbringen..

0
@Tryingpositive

Ja sowas meine ich auch. Etwas zu bezahlen hat ja nicht viel mit Gefühlen zu tun da man sich nicht an Kleinigkeiten erinnern muss die der andere mal erwähnt hat(außer die Person überrascht dich mit Tickets zu deinem Lieblingsfilm oder so)

den letzten Satz verstehe ich nicht so ganz :/ ich dachte er würde es nicht machen?

1
@karlmusslos

Ja dann wäre es wieder eine tolle Geste.☺️ Und ja tut er ja nicht. Dachte nur weil du meintest, vielleicht sehe ich die kleinen Dinge nicht.
och bemerke kleine Dinge immer, weil sie mir am wichtigsten sind.

1
@Tryingpositive

Achso ok ne ne ich kenne dich nicht deswegen wollte ich das nicht ausschließen da manche Leute es einfach nicht sehen :)

0

Vielleicht empfindet er mehr als nur freundschaft für dich und ist sich nun unsicher ob du das gleich herausfinden würdest oder ihn abweisen würdest

Die zwei sind bereits ein festes Paar

0

Vielleicht tut er es bei dir nicht mehr weil er sich dazu verpflichtet fühlen würde, du hast es ja vor 2 bis 3 Wochen gesagt. Wahrscheinlich will er es einfach tun wenn er will und jetzt wo du es gesagt hast kommt erstmal gar nichts.

Ne eigentlich dann gibt er sich sonst besonders viel Mühe. Tut er aber nicht.

0

Das ist bei meinem Freund auch so. Er sagt, wenn er was Romantisches machen will (z.B. Blumen schenken), dann wenn er will und nicht weil eine Person oder ein Feiertag wie Valentinstag es ihm vorschreiben. Er sagt das verfehlt die Geste und wirkt als macht man es nur aus Verpflichtung .

0

Was möchtest Du wissen?