Frauen ein Kompliment zu Schuhen oder Kleidung machen?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

jaaah total <3

Diese Komplimente sind schon gut, jedoch würde ich diese noch stärker auf den Charakter der Frau und weniger auf ihr Aussehen beziehen. Desweiteren ist es eher unratsam, mit einem Kompliment das Gespräch zu eröffnen, weil dadurch dein sozialer Wert unbewusst bei der Frau sinkt und du dadurch weniger attraktiv wirkst.

naja besser als wenn man beleidigt wird ist es ganz sicher, aber ich würde mich auch irgendwie fragen ob das ernst gemeint ist oder ob der mann mich nur anmachen will. einige meinen das ja ernst und sagen einfach wenn ihnen was gefällt, aber viele nehmen sowas auch als anmache...

nein...ich trage keine absatz schuhe xDDD...sag einfach das sie dir aufgefallen ist...und zwar wegen ihrer Klamotten oder ihrer Schuhe..sie könne gut aussuchen was das angeht und sieht gut was zu ihr passt^^ und das du so was an Frauen schätzt^^

Übst du gerade eine neue "Masche" oder wie kommt es zu der Frage?

Nein, mir nicht. Werde ungern von Fremden angesprochen und bin schon gar nicht empfänglich für einstudierte Komplimente ;-).

Das ist aber eine ziemlich abweisende Haltung, findest du nicht?

Männer haben es auch so schon schwer genug in unserer heutigen Zeit, die Frauen anzusprechen, weil die ganze Verantwortung auf ihnen liegt. Wie soll es denn bitte zu Freundschaften und Beziehungen kommen, wenn niemand den ersten Zug macht?

Diese "Masche" ist nur nötig, weil die netten und liebevollen Männer da draußen von den Frauen nur belächelt werden, weil sie niemals zum Zug kommen. Deshalb werden solche einstudierten Zeilen benutzt, um zumindest ein Bisschen von dem Druck zu nehmen, der entsteht, während man eine Fremde anspricht.

0
@doplex

@doplex..Du tust mir ja furchtbar leid..hörst Du den Schmerz in meiner Stimme???

0
@doplex

Möglicherweise und so scheint es, kann dies bei Frauen durchaus gut ankommen.

Ich habe eigentlich gedacht, dass die Verantwortung nicht mehr nur so bei den Männern liegt und dass ein unkompliziertes Kennenlernen mittlerweile (aber auch schon in meinen "jungen" Jahren!) möglich ist.

Zu Beziehungen und Freundschaften braucht es zudem nicht eine klassische "Anmache" im Sinn von übersteigerten Komplimenten . Ein Ansprechversuch wirkt auf mich sympathischer, wenn das Ziel nicht so eindeutig ist^^. Eine witzig nette Bemerkung hätte bei mir also viel mehr Chancen.

0

Was möchtest Du wissen?