Fraktion-Koalition wo ist da der Unterschied?

2 Antworten

Als Fraktion bezeichnet man die Mitglieder einer oder mehrerer Parteien im Parlament mit den gleichen Zielen. Als Koalition werden die Parteien bezeichnet, die zusammen eine Regierung bilden. Diese können verschiedene Ziele haben. In Koalitionsverhandlungen werden dann Kompromisse gemacht.

Innerhalb eines Parlaments bilden alle, die die gleiche Politik betreiben oder die selbe Gesinnung haben, eine Fraktion. Gutes Beispiel dafür sind die Parteien CDU und CSU, die zusammen eine Fraktion bilden im Bundestag und "gemeinsam" auftreten.

Eine Koalition ist ein Zusammenschluss von Politikern, die zwar verschiedene Gesinnungen haben, aber gemeinsam arbeiten, so zur Zeit die CDU und die FDP. Sie bilden zusammen eine Gruppe, damit sie die Mehrheit im Parlament haben.

Was möchtest Du wissen?