Frage zu Trigonometrie (Bogenmaß, Umfang, sin, cos, tan)?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn die Winkel gegeben sind einfach in deine Bogenmaß Formel eingeben sagen wir mal es sind ein bisschen über 180° also 190° oder 200° dann bekommt du den Umfang hab es im Bild jetzt mal a und b genannt. Vereinfachterweise kann man sagen es sind 180°.

Also erstmal gegeben/gesucht das schenk ich mir jetzt r1,r2  Abstand ...

...

Länge a (siehe erstes Bild):

(Umfang ist ja) Durchmesser * pi   = 53,4 cm

Länge b (siehe erstes Bild): 

Das andere "Ritzel" genauso = 25,13 cm 

Dann ergibt sie die Länge der Kette zwischen den Zahnrädern wie in dem anderen Bild ich hoffe man kann es erkennen.
Da würde ich den Pytagoras anwenden:

a²+b²=c²     also     4,5² + 42² = c²     da komm ich auf 42,42 cm

Diese Länge hat man logischerweise zweimal also:
42,42 * 2 = 84,84 cm

Zum Schluss alles zusammenrechnen:

25,13 cm + 53,4 cm + 84,84 cm = 163,37 cm

Antwort: Die Länge der gespannten Fahrradkette beträgt ca. 1,63m.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anon6378
25.05.2016, 12:28

Ohje hab nen Fehler mit drinnen das ist jetzt der Umfang vom ganzen Zahnrad nicht vom halben also nur

26,7 cm und 12,57 cm + 84,84 = 124,11 cm

0

Was möchtest Du wissen?