Frage zu Mathe Intervallschreibweise?

3 Antworten

Für offene Intervalle (Rand gehört nicht zur Menge) gibt es die alternativen Schreibweisen a < x < b, ]a;b[ und (a;b)

Für geschlossene Intervalle gibt es die Schreibweisen a ≤ x ≤ b, [a;b]

Intervall immer eckig, es sei denn, du zählst nur einzelne Werte a uf, dann GESCHWEIFTE KALMMERN. In welche Richtung die eckigen: Wenn die Klammer die Zahl einschließt, dann soll die Zahl auch IM Intervall enthalten sein, wenn die Klammer wegschaut von der Zahl, dann sind alle Werte "bis unendlich nah an der Zahl" noch im Intervall, die Zahl selbst jedoch nicht.

Danke! Hat mir echt geholfen! ;)

0

runde

Was möchtest Du wissen?