Frage zu hydraulischen Anlagen in Physik?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Zu 1: die Bremsanlage eines Autos muss nicht be-, sondern entlüftet werden. Das Wirkungsprinzip einer Hydraulikanlage beruht auf dem Prinzip, dass sich Flüssigkeiten nicht komprimieren lassen. Wenn da Luft drinnen ist, verliert die Bremsanlage an Wirkung, weil zuerst die Luft komprimiert wird, bevor die Hydraulik den Bremsmechanismus in Gang setzt.

Zu 2: je kleiner der Durchmesser, desto größer die Ausdehnung in Längsrichtung des Schlauchs, und desteo größer die Wirkung.


Was möchtest Du wissen?