Frage über Amerika! Highschool. Dringend.

2 Antworten

Normalerweise haben sie Prom am Ende des Jahres. Prom ist meist fuer Juniors und Seniors (11th u. 12th grade). Schulen gehen jedoch unterschiedlich mit Prom um. Auch gibt es unterschiedliche Veranstaltungen. Es gibt z. B. Highschool Prom und Homecoming Dance. Auch werden manchmal Abende organisiert um Geld fuer die Schulen einzutreiben.

Aaaaalso,

Prom = Abschlussball. der Prom ist der Tanz für die Abschlussklasse, demnach also 12.! Alle Abschlussklässler dürfen eigentlich umsonst hin und veranstalten auch das Motto dazu. Meist gehen die Abschlussklässer davor auch essen und es wird ordentlich gefeiert. Doch auch alle anderen Schüler der Schule dürfen meist Karten kaufen! So sammelt die Abschlussklasse Geld ein.

Dann gibt es noch Homecoming, meist ein bis zweimal im Jahr und von der Schule selbst organisiert. Alle Klassen dürfen kommen und es geht nicht in erster Linie darum Geld zu sammeln.

Prom ist meistens viel gehobener als Homecoming, weil eben die Abschlussklasse es organisiert und selbst überlegen können wie viel vomBudget für den Abend drauf geht. Außerdem kann es extra Feiern geben wo nur die Abschlussschüler hingehen dürfen.

Was möchtest Du wissen?