Frage mein Drucker Epson Workforce WF-3540 zeigt mir seit gestern eine Fehler Meldung 0x9A?

1 Antwort

Die Fehlernummer deutet auf einen Papierstau oder Blockierung des Patronenschlittens hin.

Wenn kein Papierstau drin ist:

- drucker ausschalten
- stromstecker ziehen
- drucker einschalter betätigen um kondensatoren restlos zu entleeren ggf. 2 x wiederholen
- stromstecker einstecken
- drucker einschalten und daumen drücken

Geht s dann noch immer nicht prüf mal den Resttintentank.
Zwar sollte der nicht voll sein, kann aber sein.
Siehst du alternativ auch am PC mit der korrekten Software.

Meine Tipps kommen von hier:
https://www.druckerchannel.de/forum.php?seite=beitrag&ID=281920&t=epson_wf3640_fehler_0x9a

Was beutet drucker einschalter betätigen um kondensatoren restlos zu entleeren ggf. 2 x wiederholen ? 

0
@Wasser115

Wenn du am Drucker die Power-Taste gedrückt hältst um ihn einzuschalten, er aber nicht am Netz hängt, dann entleeren sich alle kleinen Stromspeicher (Kondensatoren) im Drucker. Somit wird verhindert, dass noch irgendwas gespeichert wird.

0

Was möchtest Du wissen?