Formel Praktischer Mittelwert?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Beim praktischen Mittelwert werden alle Werte in Klassen eingeteilt. Zum Beispiel alle Werte, die in bestimmte Grössenintervalle fallen.

Man bildet dann die Summe der Produkte aus den Klassenmitten und der Anzahl der Werte in einer Klasse.


Diese Summe wird durch die Anzahl aller Werte geteilt.

Was soll denn dieser "praktische Mittelwert" sein ?

Dieser Begriff ist mir völlig neu. Meinst Du den empirischen Mittelwert oder den Median ?

Was möchtest Du wissen?