Fließ die Note des 1. Halbjahres in die Endnote mit ein? (8. Klasse, Gymnasium, Niedersachsen)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die halbjahresnote zeigt dir wo du stehst. Sie besteht also aus allen Noten des 1. Halbjahres. Die Ganzjahresnote besteht aus deinen Leistungen vom ganzen Jahr, also auch die vom 1 Halbjahr, die im Halbjahreszeugnis stehen.

Nein :) Es gibt natürlich Ausnahmen aber wenn du sagen wir im ertshan Halbjahr ne 4 in Englisch hattest zählt das fürs 2te Halbjahr garnicht mehr :)

ja sie macht ungefähr 1/3 der endnote aus

Darf mir mein Lehrer nur die mündliche Note als endnote geben?

Guten Tag, Ich bin vorkurzem in ein neues Gymnasium gekommen und habe bis jetzt keine Arbeiten in einem Hauptfach. Ich habe auch eine sehr ungerecht mündliche Note vom Lehrer bekommen und ich würde es auch sehr unfair finden wenn mein Lehrer mir die mündliche Note als endnote geben würde.

Lg

...zur Frage

Wann gilt das Abitur als nicht bestanden?

Hallo, ich mache momentan mein Abi und hätte da eine Frage: Auf den Zeugnissen vom 1. bis zum 3. Semester lag meine Durchschnittsnote bei etwa 2,6. Falls ich jetzt in den Abitur Prüfungen in ein oder zwei Fächern weniger als 5 Punkte schreiben sollte, habe ich dann automatisch das ganze Abitur nicht bestanden?

Mfg

...zur Frage

Abitur schaffbar mit den Noten auf der Realschule?

Guten Tag liebe Gutefrage.net Nutzer,

ich besuche nach den Sommerferien in NRW die 10. Klasse einer Realschule.

Nun habe ich Gedanken, nach der Klasse 10 an ein Gymnasium oder ein berufliches Gymnasium zu gehen.

Auf meinem 9er-Zeugnis des zweiten Halbjahres hatte ich 0 Fehlstunden, einen Schnitt von 2,75 und folgende Noten:

  • Deutsch: befriedigend
  • Mathematik: gut
  • Englisch: gut
  • Religion: gut
  • Musik: befriedigend
  • Sport: ausreichend :D (trotz Bemühungen auf eine 3...)
  • Geschichte: ausreichend (was meiner Meinung nach locker eine 2 - 3 wäre...)
  • Politik: befriedigend
  • Biologie: befriedigend
  • Chemie: gut
  • Physik: befriedigend
  • Informatik: gut

Nun meine Frage:

Könnte ich mit etwas mehr Engagement mein Abitur machen, welches vllt. sogar einen Schnitt von unter 2,75 hat. Was haltet ihr davon in meinem Fall das Abitur anzustreben?

Eine Info am Rande: Ich habe in näherer Zukunft nicht vor zu studieren.

...zur Frage

Braucht man um aufs Gymnasium zu kommen (11. Klasse) nur das Halbjahres Zeugnis der 10. und nicht das Endzeugnis?

...zur Frage

Wie oft darf ich in der Oberstufe unterpunkten?

Bin elfte Klasse Gymnasium in Bayern. Darf ich innerhalb eines Halbjahres höchstens zwei Mal insgesamt am Ende (Endnote) oder höchstens zwei Einzelnoten (z.B. Ausfragen) unterpunkten ?

D.h. wenn ich z.B. mehr als zwei Mal mündlich unterpunktet habe in einem Semester, aber meine Endnote nicht unterpunktet, falle ich dann durch oder nicht ?

Danke

...zur Frage

Sitzen bleiben Gymnasium Niedersachsen Klasse 8

Hallo, gehe auf einem Gymnasium in Niedersachsen in die 8.Klasse (bin was Schule betrifft nicht gerade ein Überflieger)

ich kriege wahrscheinlich in Physik eine 5 und in Französisch

bleib ich sitzen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?