film : the book of eli, ist er blind?

2 Antworten

Also nachdem ich diesen Film nun das zweite mal gesehen habe, kann ich diese Frage mit Sicherheit beantworten.

Anfangs war Eli nicht blind, er wurde es jedoch im Laufe des Films. Das Unglück, dass die Menschheit heimgesucht hat, war ein Loch im Himmel, das die Sonne stärker scheinen ließ und alles verbrannte. Aufgrund der starken Sonneneinstrahlung, die jemanden erblinden lassen kann (die Frage von Eli an Claudia bestätigt das), tragen alle Personen Sonnenbrillen sobald sie unter freiem Himmel sind. Nachdem Eli angeschossen wurde, hatte er keine Sonnenbrille mehr und seine Augen litten unter der Sonnenbestrahlung. So verlor er sein Augenlicht.

es ist zwar fast 5 Jahre her ist, dass du diese Antwort geschrieben hast, aber danke, endlich versteh ich wie der Film gemeint ist.

0

Ich glaube er war nicht völlig Blind sondern nur schwer sehbehindert. Das würde auch erklähren warum er Brailee-Schrift (Blindenschrift) beherscht. Er wird wahrscheinlich Umrisse und grobe Details erkannt haben konnte aber nicht gut genug sehen um zum Beispiel zu lesen.

Was möchtest Du wissen?